Xbox » Xbox Features & Specials » Top oder Flop - Rückblick 2003

Top oder Flop - Rückblick 2003

-> Drucken -> kommentieren
TOP 5

1. Project Gotham Racing 2 (Xbox) - Mit schmaleren Erwartungen an den Titel herangegangen, mit umso größeren Jubelschreien stundenlang gezockt. Das Spiel bietet neben erstklassigen Fahrzeugen auch sexy Strecken und eine unheimliche Motivation. Ich könnte ewig meine Runden drehen... BRUMM!

2. Viewtiful Joe (GCN) - Capcom lässt die Muskeln spielen. Mit Viewtiful Joe haben die Jungens meiner Meinung nach einen echten Hit gelandet, der so ziemlich jeden Actionfan überzeugen sollte. Es macht mir immer wieder Spaß, meine umherwirbelnden Gegner durch gezielte Schläge in Zeitlupe auseinander zu nehmen.

3. F-Zero GX (GCN) - F-Zero GX hat endlich das geschafft, woran sich Konkurrenzentwickler vorher die Zähne ausgebissen haben: Ein unheimlich schnelles Spiel trotz schwindelerregender Streckenführung mit einer sehr guten Steuerung zu verbinden. Hier sind Fahrfehler wirklich meine eigenen und nicht die der miesen Kontrolle...

4. Burnout 2 (GCN, PS2, Xbox) - Oh Gott, noch ein Rennspiel! Fans des Genres hatten dieses Jahr wahrlich nicht viel zu meckern. Burnout 2 überholt seinen Vorgänger in jeder Hinsicht. Schnelle Geschwindigkeiten, heiße Schlitten und Gegenverkehr lassen einem schnell den Schweiß auf die Stirn treiben. So soll’s sein!

5. Otogi (Xbox) - Aus Liebe zum fernen Osten.. Otogi wurde nie in dem Maße gewürdigt, wie es das außergewöhnliche Flair des Spiels verdient hätte. Sicher, spielerische Abwechslung ist nicht die größte Stärke des Titels, aber pausenlose Action, einfache Steuerung und herrliche Grafiken lassen dennoch das Herz eines Japano-Fans höher schlagen!

FLOP 5

1. Drei Engel für Charlie (GCN, PS2) - Tjaaa... mir fehlen die Worte!

2. Judge Dredd: Dredd vs. Death (GCN, PS2, Xbox) - Die ersten paar Sekunden ist es ja noch ganz lustig, ein paar harmlose Passanten für 10 Jahre hinter Gittern zu bringen. Nach einer Minute aber hat man dann auch schon genug von dem lahmen Leveldesign, hässlichen Charakteren und langweiligen Spielverlauf.

3. BMX XXX (GCN, PS2, Xbox) - Okay, Dave Mirra Freestyle BMX 2 war schon schlecht, aber der „sexy“ Nachfolger mit hässlichen Tanten samt eckiger Tüten lässt den Hasen übern Ast hüpfen. Warum wird so etwas nur im Ausland verboten und nicht bei uns?

4. Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball (Xbox) - Was zur Hölle ist das? Ein Spiel? So ein Teil, wo man eventuell sein Geschick beweisen muss oder Spaß haben kann? Sicher macht es Spaß, halbnacktes Fleisch anzuschauen, aber dafür brauche ich doch kein „Spiel“. Da schnapp ich mir lieber meinen Tarnanzug und beziehe Stellung im Baum neben dem Freibad.

5. Backyard Wrestling (PS2, Xbox) - Warum klappt es eigentlich nie, ein unkompliziertes, spaßiges Prügelspiel ordentlich auf eine Konsole zu bringen? Stellvertretend für alle gurkigen Genrevertreter muss nun der neuste Sprössling Backyard Wrestling herhalten, um meinem Frust Ausdruck zu verleihen. Ich gehe jetzt weinen...

- Prinz, Tobias
 Autor:
M. Eiser /C. Lutz /T. Fontana
Features
Halo 2 Premiere Theme
Eine Premierenfeier für Videospiele? Halo 2 machts vor und zeigt sich im Müncher Filmtheater für Promis und Presse. GU war natürlich dabei und berichtet hautnah!
Feature lesen
Driv3r Event Theme