Xbox » Xbox Features & Specials » Top oder Flop - Rückblick 2003

Top oder Flop - Rückblick 2003

-> Drucken -> kommentieren
TOP 5

1. Metroid Prime (GCN) - Mit Abstand der beste Titel, der 2003 erschienen ist. Ein perfekter Sprung von 2D zu 3D, wie ihn sonst nur Mario, Zelda und GTA geschafft haben. Die Mischung aus Jump'n Run, Shooter und Action Adventure bockt im 3D-Teil genauso wie in den alten 2D-Teilen. Meine unangefochtende Nummer 1.

2. Star Wars: Knights of the old Republic (Xbox) - Für mich persönlich einer der Überraschungs-Hits in diesem Jahr. Mit relativ geringen Erwartungen an den Titel rangegangen, jedoch schon nach einigen Stunden voll von diesem Titel überzeugt gewesen. Neben Gothic 1 und 2 das beste westliche RPG was ich jemals in den Händen gehalten habe.

3. Legend of Zelda: Wind Waker (GCN) - Obwohl dieser Teil der Serie einer der schwächeren ist, kann er den meisten anderen Titeln im Jahr 2003 den Rang ablaufen. Grafisch steht der Titel bei mir zumindest auf dem ersten Platz, jedoch haben einige Gameplay-Schnitzer diesen Teil getrübt. Neben den altbekannt Rätseln, ist das Spiel für mich auch eindeutig zu kurz.

4. Metal Gear Solid 2: Substance (Xbox) - Zwar ein alter Titel, der es im Jahr 2003 aber auch endlich auf die Xbox geschafft hat. Geniales Gameplay, gespickt mit einer komplexen Story und einem Haufen Extras. Zwar sind die Zwischensequenzen oft ein wenig lang, jedoch hab ich auch an diesem Titel etliche Stunden Freude gehabt.

5. Golden Sun 2 (GBA) - Endlich mal wieder ein echtes Oldschool RPG. Was früher nur Square und Enix hinbekommen haben, hat nun auch Camelot geschafft. Ein geniales Gameplay, mit einer genialen Story und das auch noch recht umfangreich. Sehr guter Titel, der in keiner Sammlung fehlen darf.

FLOP 5

1. New Legends (Xbox) - Oh mein Gott. Eins der schlechtesten Spiele, die ich jemals in die Hände bekommen habe. Eine Figur die durch eine viel zu große Landschaft läuft und die idiotischsten Aufgaben ever macht. Dazu grafisch eine Katastrophe, die DVD ist es nicht wert, auf die das Spiel gepresst wurde.

2. NFL 2k3 (Xbox) - Oh ja… dieser überaus geniale NFL Titel aus dem Hause Sega. Hat dieser Titel doch 80-90% Wertung in der US Presse bekommen. Tja anscheinend haben diese Leute ein andere Spiel als ich gespielt, denn was ich da gefunden habe war ein selten dummes Gameplay was sich Realismus nennt. Hier können sowohl Madden als auch Fever um einiges mehr punkten.

3. Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball (Xbox) - Yeah Titten. Das wars aber auch. Gameplay = 0, Story = 0, Spielspass = 0. Wer halbnackte Frauen sehen möchte, sollte sich lieber einen guten Porno aus der Videothek ausleihen oder auf die überaus große Auswahl an Pornoseiten im Internet zurückgreifen.

4. Nightcaster (Xbox) - Bäh, Pfui, geh weg. Ein Spiel welches sich RPG schimpft, aber absolut 0 damit zu tun hat. Eher ist es ein Action Shooter, ohne Action und Shooter. Da hat mir Alter Echo von THQ um einiges mehr gefallen und ganz allgemein kann ich mit Nightcaster absolut 0 Anfangen.

5. Buffy: Chaos Bleeds (Xbox) - Na ja es geht zwar schlechter, jedoch hat hier bei mir absolut 0 der Funken übergesprungen. Dazu gesellt sich die miserable deutsche Übersetzung und das immer gleiche Gameplay. Zwar nicht als absoluter Flop zu bezeichnen, jedoch absolut nicht mein Geschmack..

- Schult, Mathias
 Autor:
M. Eiser /C. Lutz /T. Fontana
Features
Halo 2 Premiere Theme
Eine Premierenfeier für Videospiele? Halo 2 machts vor und zeigt sich im Müncher Filmtheater für Promis und Presse. GU war natürlich dabei und berichtet hautnah!
Feature lesen
Driv3r Event Theme