Xbox Live

-> Drucken -> kommentieren

Ein weiteres Feature von Xbox Live ist das so genannte Voice Masking (Stimmverfremdung). Leute die mit ihrer Stimme nicht ganz so zufrieden sind oder einfach meinen eine Cartoon Stimme passt zu ihrem Charakter besser, haben die Möglichkeit ihre Stimme in Echtzeit zu verzerren. So bietet fast jedes Spiel die Möglichkeit aus einer bestimmten Liste verschiedene Verzerrungen zu wählen. Leider werden die Stimmen oft unverständlich beim Einsatz von Voice Masking, so dass diese User meist freundlich gebeten werden, doch mit ihrer neutralen Stimme zu sprechen. Für die Zukunft könnte man sich vorstellen, dass das Voice Masking weiter Einzug in die Spiele erhält. So kann man theoretisch ein Echo in die Stimme legen, wenn der Spieler sich in einer Schlucht befindet oder ein Blubbern, wenn der Spieler sich unter Wasser aufhält.

Die Probleme
Ein Schönheitsfehler welcher momentan bei Xbox Live besteht, ist die mangelnde Motivation der Highscore-Liste (Ladder) für Hardcore-Gamer. Die Highscore-Systeme der Spiele sind momentan so aufgebaut, das derjenige der am meisten spielt, auch den ersten Platz belegt. Wünschenswert wäre es aber sicherlich, dass man für das Besiegen eines guten Spielers mehr Punkte bekommt, als fürs Besiegen eines weniger geübten Spielers.  Diese Art von Ladder wird leider bis heute nur bei Capcom vs SNK 2 EO benutzt.
Ein weiteres Problem in Xbox Live besteht in der Kommunikation außerhalb der Spiele. So ist es nicht möglich Nachrichten an Freunde zu schicken, wenn man nicht in einem Spiel ist. Als Beispiel kann man hier eine Einladung eines Spielers aus der Freundesliste anbringen. Aus irgendeinem Grund kann man dieser Einladung nicht folgen, aber es wirkt sehr unfreundlich wenn man einfach nicht kommt. Hier wäre eine Möglichkeit, eine kurze Nachricht an ihn zu schicken, warum man nicht kommen kann, ein sehr gutes Feature was hoffentlich früher oder später möglich sein wird.

Cheaten in Xbox Live
Dank TCPA/Palladium (Ein Teufelszeugs) ist das Verbinden mit einer modifizierten Xbox zu Xbox Live nicht möglich. Dieser Schritt grenzt das Cheaten schon ungemein ein, denn es gibt bis zum heutigen Tag keine externe Software die einem Spieler einen Vorteil verschafft. Xbox Besitzer die einen Modchip eingebaut haben oder andere Hardware Modifikationen benutzen, kann ich hier schon mal sagen, dass ein Verbindung zu Xbox Live nur durch Deaktivierung der Modifikation möglich ist. Gleichzeitig führt Microsoft eine Blacklist, auf der jede Xbox gesetzt wird, die mit einem aktivierten Modchip oder veränderter Hardware erkannt wird. Danach ist keine Verbindung mit der jeweiligen Xbox mehr möglich und man wird gezwungen für Xbox Live eine neue und jungfräuliche Xbox zu kaufen.

 Autor:
Mathias Schult
Features
Halo 2 Premiere Theme
Eine Premierenfeier für Videospiele? Halo 2 machts vor und zeigt sich im Müncher Filmtheater für Promis und Presse. GU war natürlich dabei und berichtet hautnah!
Feature lesen
Driv3r Event Theme