Xbox Lexikon » » B » Bilineare Interpolation

Bilineare Interpolation

Eine Technik zur Verbesserung der Qualität von texturüberzogenen Oberflächen durch "Vermischen" der Farben angrenzender Texel. Wird zum Beispiel beim Vergrößern von Objekten verwendet, da dabei sehr grob aussehende Grafiken entstehen können. Aus einem Punkt entsteht durch das Annähern z. B. eine Quadrat mit 4 Punkten. Bei sehr naher Ansicht können diese Quadrate relativ groß und unansehnlich werden. Durch die Bilineare Interpolation werden den Pixel dieses Quadrat aber unterschiedliche Farbnuancen verpasst, sodass sich die Qualität der Grafik erhöht. Wird unter anderem vom N64 unterstützt.
Total 263 Lexikon-Einträge
Screenparade