True Crime Soundtrack angekündigt

News vom 17-10-03
Uhrzeit: 15:46
KOCH Entertainment und Vybe Squad LLC haben angekündigt, den offiziellen Soundtrack zu True Crime: Streets of L.A. zu veröffentlichen. Auf der CD werden insgesamt 20 Tracks von mehr oder weniger bekannten Interpreten zu finden sein, vornehmlich West Coast Hip-Hop. Natürlich werden unter anderem auch diese Songs alle im Spiel Verwendung finden, wodurch sich die Vorfreude auf True Crime von Anhängern dieser Musikrichtung sicher noch etwas steigern lässt. Erscheinen soll die CD in den USA wenige Tage nach dem Spiel und zwar am 11. November, hier die offizielle Tracklist:
 
Dance With Me / Snoop Dogg
True Crime Remix (Young West Edition) / The Game, Young Dre, Bishop, & Sixx John
Terrorist Threat / Westside Connection
Don't Fight The Pimpin' / Suga Free- DJ Quik 
I'll Do Anything / Damizza, N.U.N.E.
We Came Here To Ride / Warren G. Feat RBX
Drinks in The Air / Hollywood (Unique, J'Nel, Swoop)
Hollywood / Bizzy Bone
Thug Night (Let Me See Something) / Jayo Felony
We Don't Stop / Soulstar 
Do Time / Pomona City Rydaz, Lil ½ dead
Legends / Boo Ya Tribe-Battlecat
Don't Do Tha Crime (Trailer Theme) Kam feat. Cavie & Above the Law
They Don't Know / Dee Dimes Feat. Bigg Swoop
G'z Moving- Big Tray Deee, feat. Pomona City Rydaz
Flow / Sly Boogy
How We Live / Lil ½ Dead, Showtime, Kontroversy & Quicktomac 
Roll Wit Me / Young Billionaires 
Cali Folks / Stylistik
Get It Craccin'/ Lil Eazy E
 
Bei uns erscheint True Crime: Streets of L.A. Mitte November für Xbox, PS2 und GameCube.
 
True Crime: Streets of L.A. Preview
True Crime: Streets of L.A. Screengalerie

 Autor:
Tobias Prinz 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU