Neue Hauptrollen in DRIV3R

News vom 02-12-03
Uhrzeit: 21:56
Ja, Atari hat es tatsächlich gewagt und den dritten Teil der Driver-Serie offiziell in DRIV3R umgetauft. Doch das ist nicht die einzige Nachricht, über die es zu berichten lohnt..
 
Wie der Publisher heute angekündigt hat, werden bekannte Schauspieler den Hauptcharakteren im Spiel ihr Stimmchen leihen. Filmfreunde können sich also darauf freuen, auf Michael Madsen (Kill Bill, Reservoir Dogs), Ving Rhames (Pulp Fiction, Con Air), Mickey Rourke (Irgendwann in Mexico) und Michelle Rodriguez (S.W.A.T., Resident Evil) zu treffen.
"Durch den Einsatz von top Hollywood Schauspielern festigt DRIV3R den Look und das Gefühl eines interaktiven Films. Atari ist für die gute Zusammenarbeit zwischen der Videospiel-Industrie und Hollywood bekannt und DRIV3R wird die Messlatte für interaktives Entertainment wieder höher legen.", so Steve Allison von Atari.
 
Erscheinen wird DRIV3R im Frühling 2004 und zwar für Xbox und PS2. Für mehr Infos lohnt ein Blick in unsere Vorschau!
 

134 kb

118 kb

131 kb

156 kb

136 kb

194 kb
 
DRIV3R Screengalerie
DRIV3R Preview

 Autor:
Tobias Prinz 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU