Galleon kommt Xbox exklusiv

News vom 08-12-03
Uhrzeit: 21:23
Mit Galleon: Islands of Mystery will  Lara Croft Erfinder Toby Gard der Videospielewelt beweisen, dass er mehr beherrscht, als Frauen mit Körbchengröße Doppel D zu designen.  Seit der ersten Ankündigung des Spieles vor über drei Jahren gab es allerdings nur wenig Positives über den Action/RPG/Jump`n Run Verschnitt zu berichten. Neben einer technisch schwachen Demo auf der E3 2002 und unzähligen Releaseverschiebungen, sorgten lediglich die anhaltenden Finanzprobleme des ehemaligen Publishers Interplay für Schlagzeilen.
 
Seit einigen Monaten wurde es gänzlich still um die Jungs vom britischen Entwickler Confounding Factor, was im Allgemeinen nichts gutes verheißt. Doch jetzt gibt es endlich positive Nachrichten, denn Publisher SCI (u.a.Conflict Desert Storm, Futurama) hat die Rechte an Galleon erworben und wird das Spiel definitv veröffentlichen, entgegen den Plänen von Interplay aber exklusiv für die Xbox. Außerdem gibt es mal wieder einen neuen Releasetermin: im März oder April 2004 soll Held Rhama (warum denke ich an Frühstück?) endlich auf Entdeckungstour gehen. Eigentlich ist SCI als recht zuverlässig in Sachen Releasetermine bekannt, was Hoffnung auf einen baldigen Release des vielversprechenden Spiels aufkeimen lässt.
 
In Deutschland wird der Vertrieb wohl von Take 2 übernommen werden, welche die wichtigsten Titel von SCI auf dem deutschen Markt veröffentlichen.

Galleon Screenshotgalerie
Webseite von Entwickler Confounding Factor
SCI Games
 

 Autor:
Dirk Sandel 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Aktuell @ GU