Neuer deutscher Xbox-Chef!

News vom 02-02-04
Uhrzeit: 22:22
An der Spitze der Home- und Entertainment-Division - zu deren Geschäftsbereiche auch die Xbox gehört - hat ein Wechsel stattgefunden. Bisher war Hans Stettmeier der Direktor und diser wird nun von Stephan Brechtmann abgelöst. Herr Stettmeier nimmt seit heute die Leitung im Großkunden Segment war.
 
An dieser Stelle wünschen wir Stephan Brechtmann viel Erfolg für den weiteren Verlauf der Xbox in Deutschland.
 
Hans Stettmeier übernimmt Leitung der Partner & Alliance Unit im Großkunden-Segment  
  
Hans Stettmeier (48), bislang Direktor der Home- und Entertainment-Division (HED) der Microsoft Deutschland GmbH, übernimmt ab 1. Februar die Leitung der Partner & Alliance Unit im Großkunden-Segment des Software-Herstellers. In dieser Funktion verantwortet Stettmeier die Beziehungen zu Microsofts "Large Account Resellers", den System-Integratoren sowie den "Independent Software Vendor"-Partnern (ISVs).
 
Eduardo Rosini, Vice President Home & Entertainment Division EMEA: "Hans hat in den letzten sechs Jahren die deutsche Home & Entertainment-Sparte in eine starke Marktposition entwickelt. In dieser Zeit errang unsere "Encarta"-Produktfamilie die Marktführerschaft, "Age of Empires II" war mit über einer halben Million verkauften Exemplaren eines der wichtigsten PC Spiele aller Zeiten und nicht zuletzt verantwortete Hans den überaus erfolgreichen deutschen Xbox-Launch."
 
Die Nachfolge Stettmeiers innerhalb der HED tritt Stephan Brechtmann (40) an, der hier zuletzt als Vertriebsleiter Retail tätig war.
 

 Autor:
Micha Pekrul 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU