Neuer Arcade-Racer von Climax

News vom 19-04-04
Uhrzeit: 17:01
Eidos hat heute bekannt gegeben, einen Deal mit Climax abgeschlossen zu haben. So entwickelt das Studio, das unter anderem für das sehr gute Moto GP verantwortlich war, für den Publisher einen neuen Arcade-Racer, der erstmals auf der E3 im Mai präsentiert werden soll.
 
Das Spiel hört auf den Namen Crash 'n' Burn und soll sich durch aggressive und gefährliche Fahrweise auszeichnen. Als erstes Eidos-Spiel wird es über einen Online-Modus verfügen, der es den Spielern ermöglicht, an Rennen mit bis zu 16 Fahrzeugen auf der Strecke teilzunehmen. Mit der Erfahrung der Entwickler dürften wir uns also auf spannende Online-Matches freuen.
 
Erscheinen soll Crash 'n' Burn im Herbst für Xbox und PS2. Ausführliche Infos, Trailer, Screenshots etc. bekommen die Spieler dann zur E3 (12.-14. Mai).

Quelle: Pressemitteilung

 Autor:
Tobias Prinz 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Aktuell @ GU