Pressemeldung: MechAssault

News vom 22-03-02
Uhrzeit: 12:48

Redmond, 21. März 2002. Wie die Microsoft® Game Studios heute bekannt gaben, wird der Science-Fiction-Actionkracher "MechAssault", der neueste Spross der äußerst erfolgreichen "BattleTech"-Reihe, exklusiv auf Xbox™ erscheinen.

In "MechAssault", einem futuristischen Shooter in der Third-Person-Perspektive, steuern die Spieler mächtige zweibeinige Kampfroboter, BattleMechs oder kurz Mechs genannt. In einer Vielzahl von Spielumgebungen bekämpfen sie mit Hilfe der Mechs ihre Gegenspieler oder stampfen feindliche Gebäudekomplexe in Grund und Boden. "MechAssault" bietet ein Dutzend unterschiedlicher BattleMechs, jeder einzelne mit einer Bewaffnung, die alle Widersacher das Fürchten lehrt.

Darüber hinaus bleibt in "MechAssault" kein Stein auf dem anderen: Alles, was sich in der Spielwelt befindet, dürfen die Mechs auch in Schutt und Asche legen – der Zerstörungswut sind keine Grenzen gesetzt. Doch in den zahlreichen Missionen sind gleichermaßen Taktik und Geschick gefragt: Nur so lassen sich mehrere Missionsziele in einem Auftrag auch erfolgreich absolvieren. Und was für besondere Spannung sorgen wird: "MechAssault" für Xbox enthält zahlreiche Online-Funktionen für heiße Mehrspieler-Gefechte.

"Fans von Action-Spielen werden definitiv aus dem Häuschen sein, wenn sie entdecken, wie viel Schlagkraft und welche militärischen Möglichkeiten 'MechAssault' ihnen verleiht", sagte Pete Parsons, Marketing Director, Microsoft Game Studios.

"MechAssault" wird von den Day 1 Studios entwickelt.


 Autor:
Simon Grötz 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU