THQ kündigt Nachfolger zu Tak an

News vom 22-04-04
Uhrzeit: 21:21
Der Videospielemarkt ist wohl eines der Dinge, die man kaum einschätzen kann. Da liegen absolute Spitzengames wie Blei in den Regalen und recht unbekannte Games verkaufen sich trotz nur „guter“ Tests wie warme Semmeln.

Tak and the Power of Juju gehört zu letztgenannter Kategorie, denn die Mischung aus Jump`n Run und Action-Adventure rund um einen magisch begabten Jungen hat sich laut Hersteller THQ bereits über eine Million mal verkauft. Interessanterweise ist das Spiel nicht mal für alle Konsolen erschienen, Xbox-Besitzer blieben bislang außen vor. Bei den Verkaufszahlen ist es also kein Wunder, dass ein Nachfolger in Arbeit ist.

Avalanche Software arbeitet für THQ an Tak 2: The Staff of Dreams. Ab Oktober werden wir Tak durch neue Abenteuer begleiten können, diesmal auf allen Plattformen. Gleichzeitig will man die Zusammenarbeit mit Nickelodeon ausbauen. Ziel ist es, neue Marken am Markt zu etablieren. Tak ist das erste Ergebnis dieser Zusammenarbeit.

In Tak 2 erwartet uns ein episches Adventure, mit dem besonderen Feature, Monster mittels Zauberspruch zu Mitstreitern zu machen. Insgesamt kämpft ihr euch durch neun große Welten - für innovative Momente ist also gesorgt. Wie sich das alles spielt, erfahren wir erstmals auf der E3 (12-14 Mai in Los Angeles).

Quelle: Pressemitteilung


 Autor:
Dirk Sandel 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU