Musical für die Nerds

News vom 17-07-04
Uhrzeit: 21:32
Der reichste Mann der Welt kriegt sein eigenes Musical. Wer jetzt an Onkel Dagobert denkt, liegt leider falsch. In einem New Yorker Schauspielhaus wird ein Musical über Microsoft-Chef Bill Gates und Apple-Gründer Steve Jobs die Zuschauer begeistern. Nicht nur das Musical selber soll einen ironischen Blick auf die Vergangenheit dieser beiden Personen werfen, sondern auch schon der Titel Nerds soll zum schmunzeln anregen. Damit das Musical nicht zu trocken wird, können sich die Zuschauer auf heiße Liebesgeschichten und vielleicht sogar auf einen Fitzel Sex freuen. Die Beiden Musical-Autoren Jordan-Allen-Dutton und Erik Weiner haben die beiden Industrie-Bosse persönlich zur Prämiere eingeladen, ob sie erscheinen darf bezweifelt werden.
 
Quelle: Planet 3DNow!

 Autor:
Mathias Schult 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Aktuell @ GU