Bungie bereinigt Halo 2 Statistiken

News vom 30-11-04
Uhrzeit: 21:35
Halo 2 rotiert ja bekanntlich schon eine Weile in den Xbox-DVD-Drives. Insbesondere die Funktion, via Xbox live ein gewertetes Spiel zu zocken, erfreut sich großer Beliebtheit. Bungie hat sich nun daran gemacht, die gespeicherten Statistiken zu bereinigen, da es in diesem Bereich aussehe wie Kraut und Rüben.

Die Server-Admins von Bungie.net fordern nun alle User mit online gespeicherten Daten auf, Sicherungsmaßnahmen einzuleiten. Diejenigen, die ihre Rekorde und Erfolge für die Nachwelt erhalten wollen, sollen eigene Screenshots anfertigen und damit vor der Säuberung retten. Die Entschlackungs-Maßnahme sei notwendig, um die Perfomance von Bungie.net zu halten, heißt es. Weniger detaillierte Daten wie Deaths, Kills und Assists sind daher auch vorerst nicht betroffen, werden aber auch irgendwann gelöscht.

 Autor:
André Stephan 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU