U:Weitere japanische Entwickler für Xbox 2

News vom 03-03-05
Uhrzeit: 10:01
Microsofts Shoppingtour in Japan scheint weiterzugehen. Wie - bis dato nur per englischer Pressemeldung - bekannt gegeben wurde, entwickeln die beiden japanischen Entwicklungsstudios Q Entertainment und Game Republic exklusive Titel für die Microsoft Game Studios und für Xbox 2.
Q Entertainment unter der Leitung von Tetsuya Mizuguchi zeichnete sich bereits für die Spiele Lumines (PSP) und Meteos (Nintendo DS) verantwortlich - Mizuguchi selbst dürfte vielen als kreativer Kopf hinter Titeln wie Rez, Space Channel 5 oder SEGA Rally ein Begriff sein.
Auch hinter Game Republic steht mit Yoshiki Okamoto ein Videospielveteran. Unter der Flagge von Capcom war Okamoto unter anderem an Franchises wie Resident Evil und Street Fighter beteiligt.

UPDATE: Nun hat Microsoft den Deal offiziell bestätigt. Hier die deutsche Pressemeldung:
 
Offizielle Pressemitteilung:
Weitere japanische Entwickler-Koriphäen arbeiten an Projekten für die nächste Xbox Hardware-Generation
Yoshiki Okamoto, Game Republic, und Tetsuya Mizuguchi, Q Entertainment, entwickeln exklusive Spiele für die Microsoft Game Studios
 
München, 3. März 2005.  Als weiteren strategischen Schritt in den Planungen für die nächste Xbox Hardware-Generation kündigte Microsoft heute an, dass Yoshiki Okamoto, Präsident und CEO von Game Republic Inc., sowie Tetsuya Mizuguchi, Mitbegründer von Q Entertainment Inc., in Zusammenarbeit mit den Microsoft Game Studios an exklusiven Spielen arbeiten.
Diese Ankündigung folgt einer Meldung von letzter Woche, dass der renommierte Videospielentwickler Hironobu Sakaguchi, Präsident der Mistwalker Studios, zusammen mit den Microsoft Game Studios Rollenspiele exklusiv für die nächste Xbox Hardware Generation entwickelt.
Mit Franchises wie „Street Fighter“ oder „Resident Evil“ konnte sich Yoshiki Okamoto in den letzten zwanzig Jahren einen Namen bei Videospielfans machen. Der von vielen als einer der Pioniere der Videospielindustrie angesehene Okamoto ist für seine Fähigkeit bekannt, neuartige Spielkonzepte zu kreieren und zu entwickeln. Im Juli 2003 gründete Okamoto das Studio Game Republic, in dem er mit seinem Team an exklusiven Spielen für die nächste Xbox Hardware-Generation arbeitet.
„Mein Ziel für die Entwicklung dieser Spiele ist es, völlig neuartige Erlebnisse zu gestalten, die Videospieler so noch nie erleben konnten,“ so Okamoto. „Mit der nächsten Xbox Hardware-Generation kann ich diesen Traum nun Wirklichkeit werden lassen.“
Tetsuya Mizuguchi, der im Jahr 2003 das Entwicklungsstudio Q Entertainment gründete, ist der kreative Macher hinter zahlreichen, innovativen Videospiel-Bestsellern wie “SEGA Rally Championship“, “Rez“ und “Space Channel 5“. Mit seiner unverkennbaren Symbiose aus Action und Musik ist Mizuguchi bei Videospielfans hoch angesehen.
„Durch die Verbindung einer aufregenden Handlung mit Action, Grafik und Musik habe ich Videospiele kreiert, die Gamern ein einmaliges Spielvergnügen bescherten,“ so Mizuguchi. „Nun hoffe ich, Spiele entwickeln zu können, die auf die bestmögliche Art Spannung mit Emotionen miteinander verbinden. Die Leistungsfähigkeit und fortgeschrittene Technologie der nächsten Xbox Hardware-Generation macht die Entwicklung solcher Spiele möglich“.
Die Partnerschaften mit Mizuguchi und Okamoto verdeutlichen die Strategie von Microsoft, verstärkt japanische Videospielfans anzusprechen und weltweit herausragende Spielentwickler für die nächste Xbox-Generation zu gewinnen. Bereits letzte Woche kündigte Microsoft an, dass die japanischen Mistwalker Studios unter Leitung von Hironobu Sakaguchi an zwei exklusiven Titeln für Microsoft arbeiten.
"Wir freuen uns auf Spiele von Mizuguchi-san und Okamoto-san für die nächste Xbox Hardware-Generation, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat,“ so Peter Moore, Microsoft Corporate Vice President, Worldwide Marketing and Publishing. „Spieler werden von den Ergebnissen, die solche Entwickler mit den richtigen Materialien und Tools erschaffen können, beeindruckt sein.“


 Autor:
André Stephan 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU