Activision kauft Toys for Bob

News vom 06-05-05
Uhrzeit: 11:01
Um gleich zu Beginn jede Konfusion zu vermeiden: Activision hat nicht etwa für einen unbekannten Bob Spielwaren in nennenswerter, monetärer Größe erworben. Vielmehr hat der für Spiele wie Doom oder Tony Hawk bekannte US-Publisher den kanadischen Spiele-Entwickler Toys for Bob erworben. Damit arbeiten nun knapp 1000 Spieleentwickler unter der Activision-Flagge.

Das 27-Mann starke Team von Toys for Bob arbeitet bereits jetzt an dem Titel Madagascar für alle aktuellen Konsolen und Handhelds, desweiteren ist ein Next Generation-Projekt geplant, das 2007 erscheinen soll.
Wir halten euch natürlich über alle kommenden Titel von Activision auf dem laufenden!
 
Quelle: Activision

 Autor:
André Stephan 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU