THQ und Paradox bringen Conan-Titel

News vom 11-11-05
Uhrzeit: 15:32
THQ hat heute verkündet, dass sie sich die Lizenz für kommende Conan-Titel gesichert haben. Zusammen mit Paradox Entertainment Inc. und Conan Properties International ist der Publisher einen mehrjährigen Lizenzvertrag eingegangen.
 
Mit der Lizenz scheint THQ einiges vorzuhaben. So erscheinen Titel für die aktuellen Konsolen und Handhelds sowie die kommenden Next-Gen-Konsolen. Infos zu den ersten Conan-Titeln gibt es bis jetzt leider noch nicht. Wir halten euch auf dem Laufenden! 
 
Offizielle Pressemitteilung:
THQ UND PARADOX ENTERTAINMENT ENTWICKELN VIDEOSPIELE ZUM CONAN-UNIVERSUM

Krefeld, 10. November 2005 – Die THQ Entertainment GmbH gibt heute bekannt, dass die Muttergesellschaft THQ Inc. (NASDAQ: THQI), Paradox Entertainment Inc. und Conan Properties International, LLC eine weltweite, mehrjährige Lizenzvereinbarung eingegangen sind. Im Rahmen dieser Vereinbarung entwickelt THQ interaktive Spiele auf Grundlage der Conan-Lizenz. Das Abkommen deckt die Entwicklung für alle aktuellen und Next-Gen-Systeme sowie PC, Mobilfunkgeräte und Handheld-Plattformen ab.

“Epische Abenteuer, fantastische Welten und große Helden – für all das steht das Conan-Universum. Dies jetzt mit der vielversprechenden Next-Gen-Technologie und den damit verbundenen neuen Möglichkeiten zu verbinden, wird der großartigen Conan-Geschichte ein vollkommen neues Kapitel hinzufügen“, freut sich Axel Herr, Geschäftsführer der THQ Entertainment GmbH. „Die Conan-Lizenz ist eine wertvolle und starke Ergänzung zu unserem Triple-A-Portfolio und wird der Vielzahl von Conan-Fans und allen Spielern generell viele Stunden an aufregender Unterhaltung bieten.“

“THQs bewiesener Erfolg mit Top-Lizenzen garantiert, dass die Conan-Spiele eine interaktive Unterhaltung bieten, die dem legendären Charakter gerecht werden”, sagt Fredrik Malmberg, Head of Licensing & Creative Affairs bei Paradox Entertainment. ”Die Entwicklung von Next-Gen-Konsolenspielen ist eine große Herausforderung und wir sind hocherfreut, mit einem der erfolgreichsten Unternehmen in der Computer- und Videospielindustrie zu arbeiten.“

Conan wurde in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts von Robert E. Howard ins Leben gerufen und ist seit mehr als 70 Jahren eine äußerst erfolgreiche Figur, zu der mehr als 12 Millionen Bücher weltweit verkauft wurden. Conan ist weiterhin eine der erfolgreichsten Comic-Buch-Lizenzen und wird ein aufregend neues Kapitel schreiben, nachdem das Franchise seinen großen Re-Launch in allen Medien weltweit erlebt.

 Autor:
Lennart Bobzien 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU