BMX XXX sorgt für leere Regale!

News vom 15-10-02
Uhrzeit: 14:20

Sex sells! Der Spruch gilt schon seit Menschengedenken, allerdings sollte er für den "Sporttitel" BMX XXX nicht mehr zählen. Einige namhafte Händler haben sich nämlich klar vom Spiel distanziert, wollen also nichts mehr damit zu tun haben. Im Spiel tauchen vor allem in Zwischensequenzen viele Bilder von leicht bekleideten Mädchen in eindeutigen Posen auf. So kommt es, daß man im Toys 'R Us oder Wal-Mart Acclaims Titel nicht mehr finden kann.

Ob sich das auf die Verkauszahlen auswirkt, bleibt abzuwarten. Wahre Fans des Spieles werden sich schon zu helfen wissen...

Quelle: Gamespot.com


 Autor:
Raphael Ringhandt 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Aktuell @ GU