MS und Capcom arbeiten zusammen

News vom 18-12-02
Uhrzeit: 10:59

Nein, dass ist keine neue "Kiloton" Ankündigung, sondern nur der Titel der neusten Pressemeldung vom Xbox PR-Team. Darin wird bekannt gegeben, dass die japanische Mech Simulation "Tekki" aus dem Hause Capcom hierzulande unter dem Namen "Stell Battalion" erscheinen wird. Aber lest selbst:

Microsoft gab heute bekannt, ein Vertriebsabkommen mit dem renommierten japanischen Videospiel-Entwickler Capcom einzugehen und den heiß ersehnten Titel "Steel Battalion" in Europa zu vertreiben. "Steel Battalion" wird exklusiv für Xbox, das Videospielsystem der nächsten Generation, erscheinen.
"Steel Battalion" ist eine Mech-Kriegssimulation und bietet ein realistisches und hautnahes Design auf einem bisher bei Spielen unbekannten Level. In dem fesselnden, futuristischen Militär-Action-Titel schlüpft der Spieler in die Rolle eines Piloten, der einen übermannsgroßen, mechanischen Panzer mit der Bezeichnung VT (Vertical Tank) steuert und darin zahlreiche Missionen bestehen muss. "Steel Battalion" kann nur mit einer einzigartigen Steuerkonsole mit 40 Knöpfen und Schaltern, zwei Joysticks, einem Ganghebel und drei Fußpedalen gespielt werden. Dieses Steuergerät gewann als beste Neuheit bereits die prestigeträchtige "Best of What's New"- Auszeichnung des US-Magazins Popular Science.

Clickt to Enlarge!
(Für größere Version auf das Bild klicken!)

"Die Microsoft Game Studios freuen sich, diesen Titel in Europa vertreiben zu dürfen", so Sandy Duncan, Vizepräsident Xbox für Europa, Asien und Afrika bei Microsoft. "Das ist ein wirklich unglaubliches Spiel, das die Möglichkeiten verdeutlicht, die mit der Leistung von Xbox erreichbar sind. Capcom ist einer der anerkanntesten Entwickler und Publisher dieser Branche und wir freuen uns außerordentlich, mit ihm bei diesem Spiel so eng zusammen arbeiten zu dürfen. Wir glauben, dass 'Steel Battalion' das Design von Videospielen auf eine ganz neue, realistischere Ebene hebt."
"Wir sind sehr erfreut, eng mit Microsoft beim Vertrieb von 'Steel Battalion' in Europa kooperieren zu können", sagte Shigeru Ota, Präsident von Capcom Eurosoft. "Unsere Partnerschaft und die Unterstützung eines derart innovativen Titels beweist Microsofts Begeisterung für 'Steel Battalion', Capcom und die Spielergemeinde. Microsofts Hilfe sorgt dafür, dass Spieler in Europa 'Steel Battalion' so früh wie möglich erwerben können und wir glauben, dass es ein absolut neuartiges Erlebnis für Videospielfans weltweit sein wird."


 Autor:
Micha Pekrul 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Aktuell @ GU