Spracherkennung für Xbox Games

News vom 25-01-03
Uhrzeit: 18:15

Fonix und Microsoft haben bekannt gegeben, dass zukünftige "Xbox Development Kits" (XDK) die Spracherkennungstechnologie von Fonix nutzen werden.

Durch diese Zusammenarbeit können Spieleentwickler einfach und unkompliziert Spracherkennung in ihren zukünftigen Xbox Spielen einsetzen. Die von Fonix benutzte Technologie ist sprecher-unabhängig, eine Lernphase entfällt also, und die Entwickler können zwischen verschiedenen vorgefertigten Vokabularsets wählen.

"Brücke, bitte melden" – Uns werden zukünftig also neben der Steuerung mittels Controller, noch Sprachbefehle zur Verfügung stehen. Ob und wie die Entwickler von dieser Option Gebrauch machen werden, ist noch leider nicht bekannt. Im Februar wird das neue XDK mit der Fonix Software bereits an die Entwickler ausgeliefert.


 Autor:
Micha Pekrul 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU