Microsoft mit DOAX zufrieden

News vom 10-02-03
Uhrzeit: 21:45

Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball ist für Microsoft ein voller Erfolg. Denn konnte man bisher in Japan noch nicht so recht Fuß fassen, so hat man doch mit DOAX endlich einen Titel im Angebot, der für lange Schlangen vor den Geschäften, Verkaufsrekorde und Krankmeldungen gesorgt hat. Dieses Spiel scheint den Geschmack der Japaner genau getroffen zu haben, denn es ist das bisher bestverkaufte Spiel für die Xbox in Japan. Und auch in Europa und Nordamerika wird dieser Titel sicherlich viele Fans finden.

London/München, 10. Februar 2003.  Videospielfans in Japan leiden an einem ernsten Fall von "Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball"-Fieber, das durch das einzigartige, neue Spiel gleichen Namens hervorgerufen wird - exklusiv erhältlich für Xbox, das Videospielsystem der nächsten Generation von Microsoft. Zu den Symptomen gehören lange Warteschlangen vor den Geschäften, um ein Exemplar des Spiels zu ergattern, Verkaufszahlen, die alle Rekorde brechen, und das unbändige Verlangen, in jedem wachen Augenblick in die Idylle von "Zack's Island" zu entfliehen.
Zwei Tage nach dem japanischen Verkaufsstart ist "Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball" das bestverkaufte Xbox-Spiel in Japan überhaupt. Der Titel stieg in seiner ersten Verkaufswoche in den japanischen Videospiel-Charts für sämtliche Systeme direkt auf Platz zwei ein. Im Stadtviertel Akihabara, Tokios Mekka für Videospielfans, bildeten Spielefans lange Warteschlangen vor den Geschäften, um zu den ersten zu gehören, die diesen einzigartigen Titel erleben können. Viele nahmen sich einen Tag Urlaub, um einen möglichst guten Platz in den Warteschlangen zu bekommen.

DOAX Screenshots


77 kb

101 kb

113 kb

Die Begeisterung für "Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball" breitet sich auch in Nordamerika aus. Im Internet-Forum des Herstellers TECMO schrieb ein Videospielfan namens "kzkb1":

"Ich hielt es nie für nötig, Videospiele vorzubestellen. Fragt mich nicht, warum, ich dachte einfach nicht, dass so etwas nötig wäre. Daher war ich am Tag, an dem DOAX erschien, den ganzen Tag in der Arbeit. Ich hatte gegen 18 Uhr Feierabend und bin zu meinem lokalen Videospielhändler. Das war einer der traurigsten Tage meines Lebens. Kein DOAX mehr. Ich habe fast geweint ... na ja, ich habe meine Lehre daraus gezogen: VORBESTELLEN, VORBESTELLEN, VORBESTELLEN!!!!!"

"Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball" erscheint im Vertrieb von TECMO und Microsoft im ersten Quartal 2003 in Europa. Auch hier werden Videospielfans wohl mit den gleichen Symptomen wie in Japan und den USA beobachteten reagieren. "Dieser Titel ist wohl einer der heiß ersehntesten Spiele, die für Xbox erscheinen", so Michel Cassius, Director of Xbox Platform EMEA. "TECMO hat ein großartiges neues Spiel erschaffen, das Elemente verschiedener Genres zu einem einzigartiges Erlebnis vereint. Die Grafik gehört zum Detailliertesten, das man je auf einem Videospielsystem gesehen hat: Man hat das Gefühl, Urlaub auf einer wunderschönen, tropischen Insel zu machen - genau die richtige Erfahrung für den derzeit kalten Winter. Wenn wir vom bisher erhaltenen Feedback der europäischen Spieler ausgehen, erwartet uns eine vergleichbare Reaktion, wie wir sie in Japan erlebt haben."
"Wir sind mit der Entwicklung von 'Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball' in Japan und Nordamerika hochzufrieden", so Mitsuri Tsutsume, Manager International Division, TECMO Ltd. "In Japan haben wir viele Telefonanrufe von Videospielern erhalten, die sich das Spiel kaufen wollten, doch alle Bestände waren bereits abverkauft. Wir arbeiten eng mit dem Handel zusammen, um einen gleichmäßigen Spielenachschub zu gewährleisten und so die Nachfrage zu stillen. Videospielfans scheinen die Einzigartigkeit und den Spaß dieses Titels zu erkennen und wir freuen uns, es auch bald in Europa anbieten zu können."

Reif für die Insel?
"Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball", entwickelt von TECMO, präsentiert sieben weibliche Charaktere der erfolgreichen "Dead or Alive"-Serie plus eine neue Protagonistin namens Lisa. Die Ladies werden mit der Nachricht von einem neuen Kampf-Tournier nach Zack's Insel gelockt, doch dort entdecken sie, dass der wahre Wettbewerb Beach-Volleyball ist. Zu den Features des Spiels zählen:

  • Die fantastische Grafik, die man von "Dead or Alive" erwartet: Fans von "Dead or Alive 3" werden sofort die verbesserte Grafik von "Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball" bemerken, die noch realistischere und ausgefeiltere Effekte ermöglicht. Die Umgebungen sind wunderschön umgesetzt, die Begegnungen finden morgens, nachmittags und abends statt - allesamt mit realistischen Lichtbedingungen.
  • Unglaublich intelligente Gegenspieler: Die Südsee-Damen sehen nicht nur gut aus - in ihren digitalen Köpfchen stecken eigene Persönlichkeiten mit ausgeklügelten Intelligenz- und Spiel-Routinen, die auf jede Aktion des Spielers unbarmherzig reagieren. Das kommt besonders bei der Auswahl der Gegenspielerinnen zum Tragen, bei denen alte Rivalitäten einer Kooperation einen Strich durch die Rechnung machen können.
  • Vielfältige Spielvarianten: Der Spieler gewinnt nicht nur durch bloßes Volleyball spielen. Er muss außerdem bestimmte Aktivitäten auf der Insel erledigen. Außerdem gibt es einen Main- und einen Versus-Modus. Siegreiche Spieler erhalten Siegprämien, die sich in Läden oder im Spielkasino der Insel unter die Leute bringen lassen.
  • Personalisierte Spielcharaktere: Der Spieler kann seine Charaktere auf viele Weisen verschönern. Wie wäre es mit einem neuen Bikini? Einer Blume im Haar? Neuem Nagellack? Sollen die Damen sonnengebräunt oder vornehm-blass auftreten? Eine weise Wahl ist wie im richtigen Leben ratsam - nicht jede Lady mag alles, was der Spieler ihr kauft. Im schlimmsten Fall wird sie sich weigern, im neuen Outfit an den Start zu gehen.
  • Realistische Klangkulisse: Der Spieler darf sich freuen: Dank Dolby Digital 5.1 bringen Umgebungsgeräusche und Musik das Stranderlebnis gefühlsecht ins heimische Wohnzimmer.

DOAX Beach Volleyball Screengalerie
Offizielle DOAX Beach Volleyball Webseite


 Autor:
Micha Pekrul 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU