Half Life 2 verschoben

News vom 07-10-03
Uhrzeit: 17:31
Valve hat nun offiziell den Release-Termin von Half Life 2 verschoben. In einem Interview mit der französischen Tageszeitung "Les Echos" sprach der Vivendi Präsident von "frühestens April 2004". Als Grund wird der gestohlene Quellcode genannt, den Hacker Anfang September entwendet und veröffentlicht haben.
 
 
Betroffen sind laut Christophe Ramboz ein Drittel des Quellcodes, der bis April 2004 vollständig umgeschrieben werden soll. Der April 2004 zählt aber vorerst nur für die PC-Version, ein Termin für die Xbox-Version wurde immer noch nicht angekündigt, wird aber wohl ebenfalls eine ganze Weile auf sich warten lassen.
 
Quelle: Gamesmarkt

 Autor:
Mathias Schult 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von micha.pekrul
[07-10-2003 17:46] 
Und Schuld ist möglicherweise ein Programm namens OutOfLuck ™...
Kommentar von B-S-E
[07-10-2003 17:47] 
Bla Bla Bla! Erzählt mir mal was neues, mit einem Herbsttermin hat doch eh keine Sau gerechnet!!!
Und was den Quellcode angeht, so haben die von Valve doch einen an der Waffel. Die sollten lieber mehr in den Opersource-Bereich gehen, um Entwicklungen günstiger zu machen, damit 1. die Firmen entlastet und 2. die Spiele günstiger verkauft werden.
Ich hab z.B. seit längerem keinen Bock mehr 50 Euro Plus für aktuelle Spiele auszugeben. Sollten die schaun, wo sie die nächsten Jahre ihr Geld herholen.
Kommentar von B-S-E
[07-10-2003 17:50] 
Bla Bla Bla! Erzählt mir mal was neues, mit einem Herbsttermin hat doch eh keine Sau gerechnet!!!
Und was den Quellcode angeht, so haben die von Valve doch einen an der Waffel. Die sollten lieber mehr in den Opersource-Bereich gehen, um Entwicklungen günstiger zu machen, damit 1. die Firmen entlastet und 2. die Spiele günstiger verkauft werden.
Ich hab z.B. seit längerem keinen Bock mehr 50 Euro Plus für aktuelle Spiele auszugeben. Sollten die schaun, wo sie die nächsten Jahre ihr Geld herholen.
Kommentar von cube
[07-10-2003 18:23] 
Boah, bis April 2004 Verzögerung! Mammamia! Das sind 5 oder 6 Monate später als geplant und zudem geht denen das Weihnachtsgeschäft durch die Lappen. Au weia...
Kommentar von Andy
[07-10-2003 19:23] 
Ja ganz meine Meinung Valve sollte OpenSource entwickeln und ihre Spiele an alle Leute verschenken, schließlich sind die ja nur geldgeil. Allgemein sollte jede Software verschenkt werden.
Kommentar von scotty
[07-10-2003 22:30] 
na ob das wirklich stimmt... naja, wenn ja, dann bekommt meine geforce 2 noch weitere 8 monate galgenfrist. so lang hatte ich noch nie ne grafikkarte!
Aktuell @ GU