Kaufhof setzt Xbox NICHT ab

News vom 14-03-02
Uhrzeit: 15:03

Nachdem in einigen Foren das Gerücht laut wurde, dass Kaufhof die Xbox auslisten werde, haben wir uns der Sache angenommen und mit dem Sprecher von Kaufhof Deuschland gesprochen. Dieser dementierte eine Auslistung. Man mache sich jedoch seine Gedanken, da Mediamarkt/Saturn in die Offensive gehen. Insgesamt bezeichnete er die Dumpingstrategie der Konkurrenz als eine riesige Katastrophe, die nur schaden würde.

Quelle: Kaufhof Deutschland


 Autor:
Simon Grötz 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Pretzel
[14-03-2002 17:30] 
ja das stimmt, eigentlich ind ie preise eine unverschämtheit gegenüber kleineren Händlern...
Kommentar von DarkSoul
[14-03-2002 18:11] 
Trotz allem kann Kaufhof den Preis nicht lange so hoch halten können! Nach Mediamarkt/Saturn hab ich jetzt die X-Box auch bei Karstadt für 399€ gesehen. Andere Händler weden bestimmt bald folgen. Für die Händler vielleicht eine Qual, für uns Konsumenten aber ein Segen. DS
Kommentar von maico
[18-03-2002 6:26] 
es war zuerwarten, dass ein preiskrieg ausbrechen wuerde. war nur eine frage der zeit. microsoft legt keinen wert auf kleine einzelhandelbetriebe, sondern nur auf grosskonzerne wie MM/Saturn. Dies bestätigte mir indirekt ein vertreter von microsoft beim media.markt. warum..? jeder kann sich darueber gedanken machen.....
Content @ GU