Reichlich Mission Impossible Media

News vom 05-11-03
Uhrzeit: 18:58
Bald dürfen Konsolen-Spieler endlich wieder als Ethan Hunt unterwegs sein und in Mission: Impossible - Operation Surma den Bösewichten das Handwerk legen.
 
In Person handelt es sich bei der bösen Seite um die Surma Corporation, die einen neuartigen Virus entwickelt hat, der es ihr ermöglicht, auf alle PCs der ganzen Welt zuzugreifen. Um zu verhindern, dass die Surma Corp. so die Weltherrschaft an sich reisst, macht sich Ethan auf und darf dabei natürlich wieder auf allerlei Gadgets zurückgreifen. Mehrere Lösungsmöglichkeiten sollen den Spieler dabei bei Laune halten. So kann man Wachen entweder per Betäubungspfeil ausschalten, sich an ihnen vorbeischleichen oder aber man haut sie nieder und nimmt dank Maske ihre Identität an.
 
Atari hat nun Unmengen an neuen Screenshots veröffentlicht, die die Spieler auf den Release am 4. Dezember (Xbox, PS2 und GBA) anheizen sollen. Auch der Packshot wartet darauf, näher begutachtet zu werden. Alle neuen Pics (über 50 Stück) gibt es wie immer in unserer Screengalerie.
 

74 kb

76 kb

72 kb

53 kb

53 kb

60 kb

38 kb

75 kb

76 kb

Packshot (zum Vergrößern anklicken)


Mission: Impossible - Operation Surma Screengalerie


 Autor:
Tobias Prinz 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Dark.Fighter
[05-11-2003 20:39] 
Sollte nicht auch wieder eine GC-Version kommen ?
Kommentar von real turok
[05-11-2003 21:39] 
doch, aber die gamecube version kommt erst nächstes jahr.
Kommentar von Dark.Fighter
[05-11-2003 21:44] 
Danke..
Aktuell @ GU