Xbox Bundle sind sehr erfolgreich!

News vom 13-11-03
Uhrzeit: 21:23

Wir haben ja bereits frühzeitig und ausführlich über die Bundlewut von Microsoft berichtet. Da man in diesem Jahr den Preis der Xbox nicht senken will und lieber jedem Konsumenten mit einem Bundle genau das richtige Produkt bieten möchte, steht man demnächst vor einer nahezu unüberschaubaren Bundleanzahl im Geschäft. Da fällt die Kaufentscheidung sicherlich schwer.

Neben dem Holiday Bundle, wird es noch ein Rainbow Six 3 Bundle, ein Project Gotham Racing 2 Bundle und ein Entertainment Bundle geben – weitere Bundle nicht ausgeschlossen. Dem Branchenmagazin MCV bestätigte Microsoft jetzt endlich das Erscheinen dieser Weihnachtsangebote und lieferte einige Zitate zur Situation der Xbox im diesjährigen Weihnachtsgeschäft.

"Die ersten Meldungen über den Durchverkauf sind hervorragend," so Hans Stettmeier, Direktor Home & Retail, "zwar konnte Nintendo mit der Preissenkung des Gamecube kurzfristig punkten, doch schon in der ersten Verkaufswoche unseres Weihnachtsbundles hat sich der Abstand wieder dramatisch verringert. Die Nummer Zwei Position für das Weihnachtsgeschäft beanspruchen weiterhin wir."

"Für das Weihnachtsgeschäft 2003 haben wir uns mit einer ineinander greifenden Zusammenstellung von Bundle-Paketen kundengerecht aufgestellt. Keines unserer Bundles enthält Titel, die die Kunden nicht wirklich wollen und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Außerdem enthält praktisch jede Xbox, die an Weihnachten über den Ladentisch geht, einen Online-fähigen Titel und ein Zwei-Monats-Probe-Abonnement für Xbox Live. Damit zementieren wir die Marktführerschaft im Wachstumssegment Online Gaming", so Martin Bachmayer, Marketing Manager Xbox bei Microsoft.

Microsoft gibt sich also kämpferisch und versucht im Ringen um Platz 2 durch unzählige Bundle im Verbindung mit Xbox Live zu punkten. Wer die Nase vorn hat, steht frühestens Ende Dezember fest, es bleibt also spannend und vielleicht hat Microsoft ja noch das eine oder andere Bundle – äh Ass – im Ärmel :D


 Autor:
Micha Pekrul 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Dark.Fighter
[13-11-2003 22:32] 
Klar, und morgen ist der Weihnachtsmann wieder an 2ter Stelle.. Immer wieder toll wie billig MS gleich wieder Kontern muss. ;)
Kommentar von lexy
[14-11-2003 7:14] 
Ich freu mich ja schon so auf die Bundles mit 5 Games, 4 Controllern und allem andren Krams für 49,-€... :D *teetrinkundabwart*
Kommentar von cube
[14-11-2003 15:28] 
Das Holiday Bundle mit Halo und MM 3 macht die Xbox übrigens günstiger als den Gamecube. Immerhin kostet das Paket 199€ und beide Spiele liegen für 60€ im Handel. Sind also nur 80€ für die Konsole und ne Memory Card spart man auch. Blöd wer da nicht kauft - muss man einfach sagen.
Kommentar von Sleeptalker
[14-11-2003 16:05] 
Aber wenn man sich das Mario Kart - Bundle ansieht, dann ist der Gamecube wieder billiger.
Kommentar von snook
[14-11-2003 18:01] 
die box kann so billig werden wie sie will ich werde sie nie kaufen.
Kommentar von KAjiit
[15-11-2003 10:57] 
Da ich ja schon den GC und PS2 hab ,so freu ich mich umso mehr bald für leppige xx Euro die xbox mit 2 kontrollern und 5 games zu kaufen :D hab aber angst das ich dafür NO goile games bekomme a la Mario Resident evil Final fantasy usw, naja abwarten vieleicht kommen ja noch gute games für die xbox, denn zur zeit gibts nur müll, auch halo ist müll.
Kommentar von Kajiit
[15-11-2003 11:00] 
@Cube Ja da sind zwar 2 games dabei ,aber nicht jeder mag die spiele und wirklich gut bzw mindestens gut sind sie auch nicht, halo gibt günstiger und besser für den pc halo 19 EURO*bremen* bei mediamarkt,und sieht um einiges besser aus als die pc version ,denoch ist das game müll da es 1000Mal besserer egoshotter gibts für pc. und ausserdem hat die xbox viel zu wenig gute games zu bieten. für 49 euro mit 2 game kauf ich die xbox aber net mehr. den ich will ein gutes game für die 49euro haben und net ne xbox mit dummen games und keine guten erchäkltichen games.
Kommentar von Goldenarms
[15-11-2003 11:24] 
Microsoft ist wirklich eine Schande! Ich möchte ja niemandem auf den Schlips treten hier, aber die sollten sich mal einen Namen mit guten Spielen und nicht mit Dumpingpreisen und Marktschreier PR machen. Mir ist dieser durchsichtige Versuch einen Markt anzugreifen regelrecht unangenehm. Leute kaufen sich eine XBox weil sie Microsofts erbitterten Preisk®ampf ohne echte Softwareknüller ausnutzen, oder sind einfach nur armselig und vertrauen den Performancelügen (laut Microsoft 3-4 mal so leistungsfähig wie z.B. Gamecube)und ziehen nach Erwerb ihres klobigen Porno-Potenzkastens gegen echte Legenden innovativer Videospielunterhaltung her, die sich schon seit Jahren bewiesen und bewährt haben. Ich sage nicht, daß Sony und Nintendo Engel sind, aber immerhin konnten die durch Spiele überzeugen. Jeder mit einer XBox und einer großen Klappe sollte sich mal fragen, wem er die Entwicklung des Marktes zu verdanken hat und wer ihn entscheidend mitgeprägt hat. Microsoft möchte an die Geldtöpfe der Spieleindustrie und das dermaßen offensichtlich, daß man sich fragen muß, ob man nicht vielleicht mal hinter die Fassade gucken sollte.
Kommentar von micha.pekrul
[15-11-2003 11:58] 
Hallo! Könntet ihr bitte mit dem Bashing aufhören - Stichwort "Porno Potenzkasten"! Und es soll tatsächlich Leute geben, die sich für eine Xbox entscheiden, da ihnen Nintendo kein Onlinevergnügen wie bei Xbox Live bieten kann. Solche Leute gibt es und das sollte man respektieren und wenn ihr keinen Bock auf Online-Gaming habt, dann ist das doch auch Okay.
Kommentar von Alberto666
[15-11-2003 19:53] 
@micha-p. Ehrlich gesagt habe ich zum Beispiel keinen Bock auf Online Gaming. Keinen Bock ist vielleicht ein wenig übertrieben, aber ich finde dass Multiplayer Games im LAN einfach viel mehr Spass machen, jeder der schonmal auf'ner Netzwerkparty war, oder im Internetcafé oder einfach nur zuhause im Netzwerk gezockt hat, kann das unter Garantie bestätigen.
Kommentar von Goldenarms
[15-11-2003 20:02] 
@Micha, Kritik und Bashing sollte man schon auseinanderhalten können. Ich denke ich habe recht deutlich dargelegt, weshalb mir die XBox und der Konzern der dahinter steht nicht gefällt.
Kommentar von KAMiKAZOW
[22-11-2003 11:21] 
Kommentar von micha.pekrul: "Und es soll tatsächlich Leute geben, die sich für eine Xbox entscheiden, da ihnen Nintendo kein Onlinevergnügen wie bei Xbox Live bieten kann." Wer Online spielen will, soll sich einen PC holen. Und wenn Halo jetzt immer noch 60€ im Laden kostet, dann ist das wucher. Wer sich ein MarioKart-GC-Bundle holt und sich dazu noch z.B. Metroid Prime und Eternal Darkness holt, kommt im Endeffekt auch auf ca. 200€ und hat 3 recht aktuelle GC-Spiele und dazu noch die Bonus-Disk mit 4 älteren Zelda-Spielen. D.h., man bekommt einen GC mit SIEBEN (!!) Spielen zu einem Preis einer XBox mit nur 2 Spielen. Diesem Hans Stettmeier muss ich auch widersprechen - es ist nicht für jeden Geschmack was dabei. In den Bundles sind nur Action-Spiele - um es etwas zu differenzieren: Shooter und Racer. Das sind wirklich alle Geschmäcker, die MS abdecken will? Hätte die XBox exklisive Titel, die mir wirklich gefallen würdem, dann hätte ich mir wohl eine geholt, aber so wird das nix...
Content @ GU