The Kore Gang gecancelt

News vom 12-03-04
Uhrzeit: 0:02
Der Karlsruher Publisher CDV hat heute die Einstellung von The Kore Gang bekannt gegeben. Da der Publisher einen Verlust von über 10 Millionen Euro für Ende 2003 erwartet, musste der Rotstift angesetzt werden. Das Jump and Run Spiel war beim schwedischen Entwickler UDS in Entwicklung, und wird nun wahrscheinlich niemals das Licht der Welt erblicken. Die anderen Xbox-Projekte des deutschen Publishers, sollen weiterhin wie geplant erscheinen.
 
Quelle: Pressemitteilung

 Autor:
Mathias Schult 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Jindu
[12-03-2004 0:09] 
Argh, und wieso hat CDV nicht einen der anderen 928389329 absolut unnützen Titel eingestellt. Wieso gerade Kore Gang? Ich hoffe, die Jungs finden für das Spiel einen neuen Publisher, der nicht so blöd ist - ich will das Spiel auf meiner Xbox spielen :(
Kommentar von Waffleman
[12-03-2004 11:10] 
Verdammt. das kann doch nicht wahr sein ;(
Kommentar von jaggerbit
[12-03-2004 20:01] 
Das habe ich befürchtet, hallo Microsoft! Ihr wollt ein innovatives Jump`n Run? Hier ist eines zu haben...verdammt schade drum imo einer der vielversprechendsten Titel, der Zugunsten des übhypten Breed geopfert wurde.
Aktuell @ GU