PES für die Xbox

News vom 15-03-04
Uhrzeit: 13:46
Heute flatterte eine sehr überraschende Pressemitteilung von Konami ins Haus. Auch nach mehrmaligem durchlesen gab es wenig Zweifel, dass es sich wirklich um Pro Evolution Soccer handelt. Die Pressemitteilung wirft aber gleichzeitig viele Fragen auf. So wurde zum Beispiel nicht eindeutig geklärt, welcher Teil der Serie denn nun umgesetzt wird. Erwartet uns im 4. Quartal 2004 nur eine Portierung von Pro Evolution Soccer 3, welches schon auf der PS2 für aufsehen sorgte? Oder werden wir gar mit einem ganz neuen Teil der Serie beglückt?
 
Ein weiteres Fragezeichen zeichnet sich beim Xbox Live Support auf. Wird Pro Evolution Soccer das erste Online-Fußballspiel auf der Xbox? In der Pressemitteilung schweigt sich Konami zu diesem Thema aus, da die PS2-Version jedoch über keinen Online-Support verfügt, muss man wohl damit rechnen, dass auch auf der Xbox dieses Feature fehlen wird. Weitere Details sollten in den nächsten Wochen bekannt werden.
 
Offizieller Pressetext:

Pro Evolution Soccer im Zeichen des X Anpfiff für Konami of Europes umjubelte Fußball-Simulation auf Microsofts Xbox® Videospiel-System in 2004
 
Konami of Europe bestätigt, worauf Fußball-Fans seit langem gewartet haben: Die enorm erfolgreiche Pro Evolution Soccer-Serie feiert schon bald ihr Debüt auf dem Xbox®-Videospiel-System von Microsoft.
 
Seit jeher gilt die Pro Evolution Soccer-Serie unter Fans wie Fachleuten formatübergreifend als Referenz - für das in Tokyo ansässige Team ist es eine großartige Herausforderung, mit dem Erscheinen von Pro Evolution Soccer auf Xbox ein noch größeres Publikum für diesen Titel zu begeistern. Seit ihrem Beginn Mitte der 90er Jahre hat die Serie nicht nur stetig neue Fans, sondern auch zahlreiche Preise und Auszeichnungen gewonnen. Mit dem einmalig intuitiven Gameplay bietet Pro Evolution Soccer realistische Steuerungsmöglichkeiten wie kein anderer Fußball-Titel. Weite Pässe, clevere Flanken oder routinierte Abstöße - alles ist möglich, und alles ist absolut lebensecht gestaltet! Dazu bietet die Serie eine Vielzahl an grafischen Details und Finessen; so ähneln die Spieler ihren Superstar-Ebenbildern aus dem wirklichen Leben nicht nur, vielfach bewegen sie sich auch genau so und beherrschen die gleichen Tricks und Spielzüge.
 
Das erste Pro Evolution Soccer für Xbox erscheint im vierten Quartal 2004 und wird die Spieler dank der fantastischen grafischen und akustischen Möglichkeiten der Hardware mit Sicherheit begeistern. "Wir sind hocherfreut, zahlreichen neuen Fans das präsentieren zu können, was als die Krone aller Fußball-Titel bezeichnet wird", so Kunio Neo, Präsident von Konami of Europe. "Pro Evolution Soccer ist einer von Konamis bedeutendsten und beliebtesten Titeln, und wir sind überzeugt, dass die Xbox-Version den gleichen phänomenalen Erfolg erleben wird wie schon die Vorgänger auf allen anderen Formate."
 
"Pro Evolution Soccer ist eine fantastische Fußball-Simulation", ergänzte Michel Cassius, Senior Director Xbox Platform and Marketing. "Konami genießt weltweit höchstes Ansehen für seine Fähigkeit, packende Spiele zu entwickeln, bei denen die Grenzen zwischen virtuellem Erleben und Realität verschwimmen. Zusammen mit den fantastischen grafischen und spielerischen Möglichkeiten der Xbox sehen wir mit Pro Evolution Soccer schon jetzt einem der größten Transfers aller Zeiten entgegen."

 Autor:
Mathias Schult 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Günther
[12-03-2004 14:36] 
Wäre mal höchste Zeit, dass PES auch online spielbar ist!
Kommentar von tomek
[12-03-2004 18:39] 
Ich glaube auch das es jetzt nicht mehr lange dauern wird bis EA ein Onlinespiel ankündigen wird jetzt wo auch schon der Konkurrent zur Fifa-Reihe auf der Xbox umgesetzt wird.
Aktuell @ GU