24 Stunden kein Live!

News vom 18-04-04
Uhrzeit: 16:09
Bis jetzt war der Xbox Live-Service stets gut und vor allem stabil. Kleinere Ausfälle gab es natürlich auch hier, allerdings waren diese von so kurzer Dauer, dass man es gar nicht merkte. Nachdem das letzte Xbox Live Update etwas Zeit hinter sich vergraben hat, soll nun am Mittwoch der Service eine kleine Auffrischung spendiert bekommen. In den 24 Stunden, in dem der Live-Service offline sein wird, soll das „Tsunami“ betitelte Upgrade eingefügt werden. Einige Features - geplant sind eine MSN Funktion, die es euch ermöglicht, anderen Messenger-Nutzern Nachrichten zukommen zu lassen, sowie das jetzt schon ersehnte Clan-System - werden nach diesem Upgrade noch nicht verfügbar sein. Sie werden erst sichtbar sein, wenn sich die Entwickler dafür entscheiden, sie in ein Spiel einzubauen. Und damit das möglich ist, müssen die Spieler am 21. April eine kleine Online-Pause einlegen.

 Autor:
Carlos Mancebo 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von DC21787
[19-04-2004 14:59] 
Na ja, nicht so schlimm, denn zurzeit finde ich Online (bei allen Konsis) nicht so ansprechend. Solange nicht die Highlights wie Doom/HalfLife/Burnout3 oder Halo 2 kommen... Die jetzigen sind schon viel gespielt worden.
Kommentar von DC21787
[19-04-2004 15:01] 
Ach ja, zudem wäre es langsam an der Zeit endlich mal ein Download für PGR2 bereit zu stellen!
Aktuell @ GU