1 Million Xbox-Live Kunden

News vom 16-07-04
Uhrzeit: 18:44
Microsoft kann nun endlich den Millionsten Xbox Live Kunden feiern. Damit wird wohl keiner mehr an der Wichtigkeit von Online-Gaming in der aktuellen Generation zweifeln. Microsoft kann hier mit gutem Recht von sich sagen, ein Wegbereiter des Konsolen-Online-Gamings zu sein. Für die Zukunft sieht Microsoft vor allem die hochkarätige Software als Verkaufsargument von Xbox Live. Neben Need for Speed: Underground 2, Forza Motorsport und Fifa 2005, erwartet uns auch noch Halo 2. Somit sollte auch die Zukunft für Xbox-Live rosig aussehen. Zum Abschluss gibt es auch noch einige interessante Statistiken.
 
  • Es wurden insgesamt über 160 Millionen Stunden gespielt.
  • Durchschnittlich werden 265.449 Stunden am Tag gespielt.
  • Es gibt mehr als 100 Xbox-Live Titel.
  • Es wurden mehr als 220 Millionen Online-Session gestartet.
  • Durchschnittlich werden 10,5 Millionen Sessions im Monat gestartet.
  • Es sind über 200 Inhalte zum herunterladen verfügbar.

Quelle: Pressemitteilung


 Autor:
Mathias Schult 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Schimmel
[17-07-2004 8:44] 
Doch, ich zweifle immer noch an der Wichtigkeit. Eine Millionen ist doch gar nichts, das entspricht den Verkäufen von "Tak und die Macht des Jujus".
Aktuell @ GU