Halo-2-Guide verdrängt Bill Clinton

News vom 12-11-04
Uhrzeit: 21:47
Die amerikanische Bertelsmann-Tochter Random House hat mitgeteilt, dass der "Strategy Guide" zu Microsofts Action-Shooter Halo 2 das am schnellsten verkaufte Buch des Jahrzehnts ist. In den Vereinigten Staaten und Kanada seien demnach über 270.000 Exemplare der 224seitigen Schrift am 9. November 2004 - dem ersten Handelstag - verkauft worden.
 
    
[Bild für vollständiger Grösse bitte anklicken]
 
 
Damit hat Halo 2 den Wälzer "My Life" von Ex-Präsident Bill Clinton vom Thron der All-Time-Best-Selling-Books - jeweils bezogen auf den ersten Verkaufstag - gestoßen, der diesen Rekord erst im Juni 2004 aufstellte. Die präsidiale Autobiografie stammt ebenfalls von Random House.

 Autor:
André Stephan 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von J!ndu
[12-11-2004 21:34] 
Kein Wunder - jeder der Halo 2 kaufen wollte, musste sich erst einmal anhören, ob er nicht den Spielberater dazu haben möchte, ob er nicht das Cap dazu haben möchte usw...
Kommentar von Ohrbesen
[13-11-2004 10:16] 
SPieleberater für nen EgoShooter...? Arm ist das.
Aktuell @ GU