Erste Infos: Combat: Task Force 121!

News vom 16-03-05
Uhrzeit: 22:45
Heute kündigte Groove Games Combat: Task Force 121 für die Xbox an. Der Kriegsshooter versetzt euch in verschiedene Krisengebiete wie einem dichten Dschungel, einer Ölanlage und einer exotischen Insel. Aufständische Rebellen bedrohen einmal mehr den Frieden. Eure  Einsätze finden dabei rund um die Uhrzeit statt. Tages- wie auch Nachteinsätze sind also ebenso enthalten wie reichlich Waffenarsenal. Das reicht von der bekannten M4 Assault Rifel über Granatenwerfer bis zur zielgenauen Sniper Rifle.
 
Wer über Xbox Live verfügt darf auch Online sein Können demonstrieren. Mit bis zu 16 Spielern darf man mit acht verschieden Spieltypen und auf 13 abwechslungsreichen Maps Krieg spielen. Wer kein zutritt zu Xbox Live hat, kann entweder zu zweit oder zu viert über Splitscreen seinen spaß haben. Optional lassen sich für die Offline-Matches auch AI Bots einschalten.
 
"The talented team at Direct Action Games has a track record for creating top-quality military games and we are thrilled to be working with them on Combat: Task Force 121," said Jon Walsh, CEO, Groove Games. "Combat: Task Force 121 offers engaging gameplay and amazing graphics, all at an attractive price gamers will love."

Entwickelt wird der Shooter von Direct Action Games, welche schon für die Erfolgreiche SPEC OPS-Serie verantwortlich waren. Um die Umgebung und satte Action auch dem Auge schmackhaft zu machen, verwendet man die Unreal Engine 2. In den USA erscheint der Titel am 22. März für reizvolle 19.99USD (etwa 15EUR). Mehr Informationen und erste Eindrücke durch Screenshots und einem Gameplay-Video erhaltet ihr auf der offiziellen Seite.
 

 

 Autor:
Carlos Mancebo 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Content @ GU