So sieht der Xbox-Nachfolger aus!

News vom 23-04-05
Uhrzeit: 8:01
Ladies and Gentleman, Gaming-Universe United Online Videogame Publishing proudly presents the next generation of videogame console design: The one and only.... *tusch* Xbox 360!
  Geschätzte Abmessungen Xbox 360
Haben wir euch in den letzten Wochen schon mit allerlei Wahrheiten und Spekulationen rund um Microsofts Projekt Xenon, die nächste Heimkonsole des Redmonder Softwaregiganten, versorgt, dürfen wir euch nun das Design des Systems präsentieren. Offiziell von Microsoft noch nicht bestätigt zeigen wir euch zwei erste Bilder, die Xbox 360 - so tatsächlich der von Microsoft gewählte Name - im Detail zeigen. Kleine, kosmetische Veränderungen bis zum Release Ende des Jahres bleiben natürlich wie immer nicht ausgeschlossen, dennoch können wir mit Bestimmtheit behaupten: Das ist das echte Gerät:
 

[Anklicken für größere Version]
 
Auch eine weitere Vermutung bestätigt sich im zweiten Bild: Die Festplatte ist optional integrierbar. Wem die Seite der Xbox 360 dezent bekannt vorkommt, der hat wohl schon in unserem ourcolony.net-Diskussion im Forum mitgelesen. Denn auf Microsofts Hype-Seite wurde ein perspektivisch verschobenes Bild davon bereits gezeigt - ein weiterer Beleg, dass diese Hardware-Bilder echt sind.
 

[Anklicken für größere Version]

 
Sobald es weitere Infos, Bilder und Screens gibt, findet ihr sie natürlich bei uns!

 Autor:
André Stephan 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Raymond
[23-04-2005 9:06] 
Schöner als die Xbox ists alle Mal ;)
Kommentar von Keks
[23-04-2005 9:33] 
Das teil sieht so aus als könnte man es hinstellen und hinlegen so wie die PS2. Sonst wär ich noch gespannt wie groß das gerät ist
Kommentar von Dr. Mario
[23-04-2005 9:52] 
Sieht super aus.
Kommentar von Yoshi
[23-04-2005 10:15] 
Sieht ein wenig aus wie ein DVD Revorder, aber OK, prinzipiell ist das Design ansprechend und auf jeden Fall besser als das von Xbox. Auch besser als das von PS2, aber die find ich eh hässlicher als die Xbox ^^.
Kommentar von Infinitee
[23-04-2005 10:17] 
Sieht ganz schön edel aus für ne Konsole. Allerdings frage ich mich, wo den die Controllerports geblieben sind?!
Kommentar von ProtoMan
[23-04-2005 10:22] 
Funk heißt das Zauberwort ;) Ich mag das Design der Xbox lieber, wobei ich das hier auch nicht hässlich finde. Gut ist eben, dass das Ding nicht mehr so klobig ist!
Kommentar von ness
[23-04-2005 10:25] 
Finde das Design auch besser als die XBox, so ist es ganz ansprechend; bin mal gespannt auf das Design der PS3 und des Revolution, zumal Nintendo eingeräumt hat, dass das Design des GameCubes gewöhnungsbedürftig war und man es in Zukunft besser machen will
Kommentar von Morpheus
[23-04-2005 10:26] 
Ich frage mich, ob man den "Ring of Light" um 90° drehen kann, damit das Symbol passt, wenn die Konsole horizontal steht. Aber wahrscheinlich nicht, da es ja der Ein/ Aus Schalter ist. Zum Design hab ich mir noch keine Meinung gebildet, möchte da erst einmal mehr Bilder sehen, vor allem vom ganzen Gerät, und nicht nur von der Front Seite.
Kommentar von Dr. Mario
[23-04-2005 10:37] 
Sieht so aus als stünde im schwarzen Bereich im zweiten Bild "40GB". Warum sollte die optionale Festplatte einen Bildschirm haben? Vielleicht lässt sie sich ja doch als IPod Ersatz gebrauchen (es gab mal ein entsprechendes Gerücht).
Kommentar von milhouse
[23-04-2005 12:03] 
In dem grau sieht das Teil ein bisschen aus wie ein PC-Tower...allerdings dürfte es ja garantiert um einiges kleiner sein. Auf alle Fälle, und da schliesse ich mich dem Grundtenor hier an, ist es eine deutliche Steigerung zur Xbox.
Kommentar von Nfan17
[23-04-2005 12:22] 
schicker als die Box ist sie allemal, aber von perfekt auch meilenweit entfernt...
Kommentar von Darkie
[23-04-2005 12:37] 
Sieht ganz gut aus.
Kommentar von Clawhunter
[23-04-2005 12:44] 
joa... schlecht siehts nicht aus. Aber irgendwie passen Schreibrichtung und An/Aus-Schalter nicht zusammen... Wenn mans denn hinlegen würde, würde eben der Schalter falsch rum stehen, wie Morpheus schon sagte. Naja, eh schwierig das Design an einem Bild zu bewerten (das zweite Bild zählt für mich gar nicht ;)
Kommentar von Chrono
[23-04-2005 12:54] 
sieht imo ok aus. Haut mich jetzt nich vom Hocker, hat halt starke Ähnlichkeiten mit aktuellen DVD Playern. Aber immer noch besser wie nen 80er Jahre Videorecorder ^^. Bin aber mehr auf die besonderen Funktionen gespannt.
Kommentar von kay
[23-04-2005 13:35] 
Sieht ok aus,aber nicht über!!
Kommentar von ogott
[23-04-2005 13:38] 
wenn ich eine cd zum vergleich hinhalte (die lade dürfte ja einfach ein bisschen grösser sein als eine cd), dann wären die "memoryunits" in etwa so breit wie die gamecube memorycards. die konsole wäre also ein bisschen höher als eine A4 seite. scheint realistisch zu sein, wenn auch deutlich kleiner als herkömmliche dvd player.
Kommentar von Andy
[23-04-2005 13:39] 
Gefällt mir sehr sehr gut das Gerät. Woher habt ihr eigentlich dei BIlder? Würd mich mal stark interessiern
Kommentar von Diablo
[23-04-2005 13:54] 
was mich ma interessieren würde ist was ist dieser kleine knopf unter denn Memory Units ? sieht aus wie nen micro ! dann gab es doch ma das gerücht das die xbox2 ne camera haben wird war glaub ich sogar bestätigt. aber wo ist die hier ?
Kommentar von Son-Gohan
[23-04-2005 14:00] 
Gefällt mir doch ganz gut. ^^
Kommentar von ogott
[23-04-2005 14:02] 
@ Diablo: imho sieht das symlol neben dem knopf eher wie etwas aus, das mit funk zu tun hat. ausserdem wären eine kamera oder ein mikro direkt an der konsole wohl sehr ungünstig...
Kommentar von J!ndu
[23-04-2005 14:08] 
Microsoft hat die Hausaufgaben gemacht
Kommentar von Waffleman
[23-04-2005 14:26] 
Ich finds schöner als die Xbox, aber wirklich schön find ich das Gerät net.
Kommentar von S.T.E.G.I.
[23-04-2005 14:42] 
Seitdem ich mit Konsolen beschäftige (und das ist schon ein ganzes Weilchen) ist dies die erste Konsole, die mich bereits beim ersten Betrachten optisch gefällt. :) Da komme ich doch fast in Versuchung, meinen "Nintendo Fanboy-ismus" abzulegen. Aber das wird wohl nie passieren. ;)
Kommentar von Tabris
[23-04-2005 15:01] 
@ogott: Sehe ich auch so. Dieses "Wellen"-Symbol daneben sieht sehr nach Wireless aus. Mich würde interessieren, was das unter dem Power-Schalter ist.
Kommentar von ogott
[23-04-2005 15:05] 
@ Tabris: das erinnert mich irgendwie an eine frontbelnde eines pc towers unter dem sich firewire-, usb- oder lautsprecher-/mikro- anschlüsse verbergen...
was das wellensymbol bedeutet kann ich mir nicht vorstellen. es wäre ja unlogisch, dass man erst irgendein wireless-dingsbums aktivieren muss, bevor man z.b. die controller verwenden kann. was auch noch rätselhaft ist, ist der bereich über bzw. neben dem memoryunit a slot. könnte ein kleines display sein, wofür auch immer...
Kommentar von Andy
[23-04-2005 15:35] 
@ogott Für mich macht das schon Sinn. Wenn man die Taste drückt sucht die Xbo360 eben alle Frequenzen nach Controllern ab. Bei meiner Logitech Funkmaus ist es auch so, dass ich eine Connect Taste drücken muss
Kommentar von TheRock
[23-04-2005 16:34] 
sieht ganz nett aus, besser als die X-Box auf jedenfall ;) Das Teil über den Memory Unit Steckplätzen ist IMO ein Infrarotempfänger, wahrscheinlich für eine Fernbedienung oder so.
Kommentar von Andy
[23-04-2005 16:50] 
Das mir IrDA hab ich mir auch gedacht, nur frage ich mich wieso, wenn die X360 sowieso Wireless Controller hat. Kann man die Fernbedienung doch auch gleich über Funk ansteuern ^^
Kommentar von TheRock
[23-04-2005 17:19] 
weil ne Funkfernbedienung mehr Strom fressen würde? würd ich jetzt mal als Grund nennen ;).. und evtl. weil das mit Funk bei ner Fernbedienung nicht wirklich optimal wäre (wer will schon bei ner FB ne Frequenz suchen ;)).
Kommentar von -Peki-
[23-04-2005 17:41] 
Also beim dritten Bild wird "memory" kleingeschrieben und auch der Auswurfknopf für die DVD ist plötzlich um 90° gedreht. Vergleicht das mal mit den beiden anderen Abbildungen... mag aber auch sien, dass das letzte Bild ein richtiges Foto ist und die beiden anderen noch die Photoshop Entwürfe. Bin mal gespannt!
Kommentar von Clawhunter
[23-04-2005 18:13] 
stimmt... sind wohl bilder von halbwegs verschiedenen Entwürfen... die sich im Endeffekt nur marginal unterscheiden... die Farbe beim unteren ist ja auch eher grau und nicht so glänzend...
Kommentar von TheRock
[23-04-2005 18:38] 
ich bin jedenfalls froh dass endlich auch hier immer Memory Cards zum Einsatz kommen. Die Festplatte ist wohl das Kundenunfreundlichste gewesen an der X-Box... Meine X-Box ist jetzt zB defekt und das reparieren würde sich nicht mehr wirklich lohnen (hab nachgefragt 110 Euro und die Spielstände könnten trotzdem verloren gehen) und laut MS Support Mitarbeiter kann man die Spielstände ja nichtmal auf eine MU übertragen wenn das Spiel dieselbige nicht unterstützt (von 50 Spielen die ich hab tun das vielleicht 2-3), das ist doch total fürn Arsch, da zock ich ewig lang und verlier durch nen Laufwerksschaden dann alles...
Kommentar von ogott
[23-04-2005 19:21] 
hui, da hat jemand den gleichen gedankengang wie ich gehabt, bei der grösse.
Kommentar von Zarphir
[23-04-2005 19:28] 
Die Farbe ist hübsch, ansonsten: Von der Front her hässlicher als die alte Xbox. Die Elemente sind total unsymetrisch, ungeordnet verteilt und passen irgendwie so garnicht zusammen. Weiß ist schön, aber so...Ne sorry, häßlicher als die alte Xbox und die alte Ps2... Liebe Grüße, Zarphir
Kommentar von Lostdragon
[23-04-2005 23:09] 
Ich hab mir vom Design etwas mehr erhofft. Die 360 is aber optisch ansprechender als die 1.Xbox, aber dafür kann man bei der 360er net so viel Rumbastelln. Ich bin mahl auf Sonys und Nintendos Konsolen Gespant.
Kommentar von bezi84
[25-04-2005 22:29] 
Ich find außer der schimmernden Farbe das Teil hässlich. Aber ich habe auch den Gamecube hässlich gefunden und trotzdem steht einer in meinem Zimmer!
Aktuell @ GU