Activision kauft Toys for Bob

News vom 06-05-05
Uhrzeit: 11:01
Um gleich zu Beginn jede Konfusion zu vermeiden: Activision hat nicht etwa für einen unbekannten Bob Spielwaren in nennenswerter, monetärer Größe erworben. Vielmehr hat der für Spiele wie Doom oder Tony Hawk bekannte US-Publisher den kanadischen Spiele-Entwickler Toys for Bob erworben. Damit arbeiten nun knapp 1000 Spieleentwickler unter der Activision-Flagge.

Das 27-Mann starke Team von Toys for Bob arbeitet bereits jetzt an dem Titel Madagascar für alle aktuellen Konsolen und Handhelds, desweiteren ist ein Next Generation-Projekt geplant, das 2007 erscheinen soll.
Wir halten euch natürlich über alle kommenden Titel von Activision auf dem laufenden!
 
Quelle: Activision

 Autor:
André Stephan 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Aktuell @ GU