Erstes Bild der Xbox 360 Fernbedienung!

News vom 08-05-05
Uhrzeit: 12:21
Die Gerüchte um TiVo-Funktionen der Xbox 360 scheinen bestätigt: Uns hat nun ein erstes Bild der Xbox 360-Fernbedienung erreicht, mit der ihr nicht nur DVDs gucken könnt, sondern scheinbar auch auf weitreichendere Aufnahmefunktionen zugreifen.
 
 

Besonders fällt dabei ein Windows Media Center-Button ins Auge. Bereits für Xbox ist in den USA ein Windows Media Center Extender-Set verfügbar, mit dem sich die Xbox mit einem PC verbinden und als digitaler Videorekorder nutzen lässt. Diese Funktionen scheinen nun in Xbox 360 direkt integriert zu sein - somit bekommt ihr neben einer Spielekonsole auch noch ein vollwertiges Windows Media Center. Auch bekannte Funktionen wie die Custom Soundtracks sollten von dieser Funktionalität profitieren und weitaus einfacher zu handhaben sein. In Zukunft könnt ihr eure Lieblings-Fernsehserien wohl nicht mehr verpassen, weil ihr gerade am Zocken seid - dank der Media-Center-Funktionalität lassen sich diese dann vermutlich parallel aufzeichnen und später ansehen.

 Autor:
André Stephan 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von skar
[08-05-2005 12:30] 
Mh, bin ich blind? Wo ist denn der "Aufnehmen"/"Record"-Knopf?
Kommentar von Zeckenberger
[08-05-2005 12:37] 
lol, den suche ich auch schon verzweifelt... könnte es sein, dass es der ganz unten ist?
Kommentar von Popup_Hasser
[08-05-2005 12:41] 
Wenn das aufnehmen wirklich geht ist die Xbox360 so gut wie gekauft... hab schon vor langer Zeit gehofft dass irgendein Hersteller mal ein Teil macht, mit dem man sofort von Konsole aus aufnehmen kann... ich liebe Replays bei StarCraft... wieso sollte das bei Konsolenspielen mit Festplatte nicht funktionieren? :-)
Kommentar von Raymond
[08-05-2005 12:47] 
@Popup_Hasser: Also, soviel ich weiß, soll "nur" ein DVD Rekorder drin sein. Also kein Rekorder, den man beim Spielen benutzen kann ;) Ich frag mich allerdings, was der untere 2. Power Knopf für einen Nutzen hat :confused: Außerdem wirkt das neue Logo auf der Fernbedienung unglaublich hässlich
Kommentar von TheRock
[08-05-2005 13:30] 
an einen DVD Recorder glaub ich eher weniger, dann würde das Teil (sofern der Recorder was taugen würde) nämlich sicher gut und gerne 100-200 Euro teurer werden als mit ohne...
Kommentar von Homer
[08-05-2005 13:51] 
dvd rekorder ist imo auch schrott. ich rechne mit aufnahme über wlan / lan auf pc oder direkt auf xbox 360 festplatte.
Kommentar von Infinitee
[08-05-2005 16:26] 
Wirklich schick ist die Fernbedienung auch nicht. Was mir darüber hinaus etwas sorgen macht, ist die scheinbar unumgängliche Verbindung zum PC, die der Media Center Button erahnen lässt. In einigen Fällen ist eine "Vernetzung" diverser Geräte ja interessant und sinnvoll, allerdings will ich ne Konsole zum zocken haben und keinen halben PC. Was wird denn dann der nächste Schritt? Nur noch ein PC??
Kommentar von -Peki-
[09-05-2005 12:04] 
Könnte aber auch sein, dass die Xbox 2 nur ein Extender für den Windows Media Center ist - genau wie bei der Xbox bereits in den USA. D.h. man kann über die Fernbedienung das Media Center steuern, aufnehmen und abspielen, die Xbox 2 wird aber selber keine Aufnahme usw. bieten. Bin mal gespannt, was es dann wird...
Content @ GU