Buronout Bandslam: Dayfly ist Sieger

News vom 25-09-05
Uhrzeit: 20:41
Seinen eigenen Song in einem Videospiel zu hören ist für einen videospielenden Musiker das wohl Größte! Für die deutsche Band Dayfly aus Riesa könnte genau dieser Traum schon bald in Erfüllung gehen.
 
[zum Vergrößern bitte klicken]
Bei dem deutschen Vorentscheid des Musik-Talentwettbewerbs Burnout Bandslam konnte sich die Band gegen vier andere Gruppen durchsetzen und reist nun nach Barcelona, wo sie an dem europäischen Finale teilnehmen. Die Gewinnerband darf dann im EA Soundstudio in Chertsey einen Song für den nächsten Burnout Soundtrack aufnehmen.
 
Offizielle Pressemitteilung:
Dayfly aus Riesa fahren zum europäischen Finale nach Barcelona

Burnout Bandslam – Der deutsche Gewinner steht fest

Köln, 23. September 2005 – Am 21. September 2005 fand der deutsche Vorentscheid des Musik-Talentwettbewerbs Burnout Bandslam statt. Der Band Dayfly aus Riesa gelang es sich gegen die vier anderen teilnehmenden Bands durchzusetzen und die Jury zu überzeugen. Dayfly werden am 5. Oktober 2005 in Barcelona gegen die Gewinner der nationalen Vorentscheide aus Spanien, Italien, England und Frankreich antreten.

Für den deutschen Vorentscheid haben sich über 160  Gruppen aus ganz Deutschland beworben. Von diesen wurden fünf in das Hard Rock Café in Berlin eingeladen, um sich dort einer Jury aus Musikmanagern und -Journalisten zu stellen.

Am europäischen Finale in Barcelona werden neben Dayfly die Bands Daria, Applebite, The Styles und Stoyic teilnehmen. Die Gewinnerband wird von Gibson Guitar mit Instrumenten ausgestattet und darf im EA Soundstudio in Chertsey einen Song für den nächsten Burnout Soundtrack einspielen.

Antje Fallen, International Music Marketing Manager EA dazu: „Ich bin begeistert über die großartigen Performances der fünf Teilnehmer am deutschen Vorentscheid und freue mich auf den Auftritt von Dayfly in Barcelona. Ich bin glücklich, dass wir mit unseren Partnern Gibson Guitar und Hard Rock ein so erfolgreiches Event veranstalten konnten.“

Marcus Thomas, Sänger von Dayfly zum Sieg im deutschen Burnout Bandslam Vorentscheid: „Ich bin überglücklich, dass wir am Finale in Barcelona teilnehmen dürfen. Wie sind gegen vier sehr gute Bands angetreten, weshalb es mich ganz besonders freut, dass sich die Jury für uns entschieden hat.“

Die Burnout-Serie wird von den Criterion Studios in Großbritannien entwickelt. Die aktuelle Titel „Burnout Revenge“ für PlayStation 2 und Xbox sowie „Burnout Legends“ für die PlayStation Portable sind seid Kurzem im Handel erhältlich.

Informationen zu den teilnehmenden Bands:
Dayfly aus Riesa: www.dayfly.de
Daria aus Frankreich: www.dariamusic.net
Applebite aus Spanien: www.theapplebite.com
The Styles aus Italien: www.thestyles.net
Stoyic aus Großbritannien: www.thestyles.net

 Autor:
Lennart Bobzien 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Content @ GU