The Claw ermöglicht Spielen mit einer Maus

News vom 20-05-02
Uhrzeit: 18:49

The Claw (Die Klaue) bietet all denjenigen, die bei Spielen wie Halo o.ä. nicht mit der Steuerung zurechtgekommen sind Abhilfe: Das Set besteht aus einer Platte, auf der einerseits die Klaue, eine Art Gamepad mit allerlei Buttons (frei konfigurierbar), die das Spielen einfacher machen sollen. Andererseits befindet sich auf der Platte die Maus, die an dem Gamepad angeschlossen wird.

Interessant ist ausserdem die Tatsache, dass an die Klaue jede beliebige USB Maus von Microsoft ansgeschlossen werden kann. So kann jeder seine Lieblingsmaus benutzen und muss sich nicht mit der mitgelieferten abfinden.

Quelle: Teamxbox.com


 Autor:
Dominik Grötz 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Master G
[20-05-2002 20:27] 
Und wann soll dat ganze erscheinen? und wieviel soll es kosten? Fragen über Fragen stapeln sich auf ^^
Kommentar von Master G
[20-05-2002 20:27] 
Und wann soll dat ganze erscheinen? und wieviel soll es kosten? Fragen über Fragen stapeln sich auf ^^
Aktuell @ GU