Datamonitor mit erfreulicher Prognose für die Xbox

News vom 09-07-02
Uhrzeit: 22:29

In der Studie Electronic Games in Europe and the US sieht das Marktforschungsunternehmen Datamonitor die Xbox nach Softwareumsätzen vor dem GameCube. Nach der Studie würden Gamecube Spiele im Jahr 2005 einen Anteil von 10% in Nordamerika und Europa haben. Für Xbox Spiele wird dagegen ein Marktanteil von 25% prognostiziert. Den Markt beherrschen wird weiterhin die PS2 mit einem Spieleanteil von 38%. Datamonitor schätzt den Umsatzanteil von PC-Spielen auf 26 Prozent und traut der PSone immer noch einen Softwaremarktanteil von einem Prozent zu.

Quelle: MCV-Online

 Autor:
Daniel Cermak 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von GiganticZoidberg
[10-07-2002 0:11] 
Das ist wie mit allen Prognosen, die sind das Papier nicht wert, auf daß sie gedruckt sind. Vor Jahren haben doch auch noch alle herumposaunt, Nintendo würde mit dem N64 wieder den Markt beherschen, und dann kam es ja ein bisschen anders. Ist auch immer so ´ne Frage wer die Studie finanziert, ähnlich wie in der Glimmstengelbranche, wo ja je nach Auftraggeber ganz andere Ergebnisse zustande kommen. Im Widerspruch zu diesem Quark, hat sich der Chef von EA viel negativer über die Zukunft der XBOX in Europa geäussert, also abwarten und Tee trinken.
Kommentar von maico
[10-07-2002 7:15] 
ich galube der studie. die xbox hat einfach die besseren games und auch was in zukunft kommen wird fuer die xbox. der cube hat ein spielegenre fuer jüngere spieler im alter von 10 -höchstens 17. ab dieses alter ändert sich der geschmack der spieler. Nintendo hat einfach nicht die software, um reifere spieler hinterm ofen vorzulocken. ich möchte die kiddispiele nicht alle aufführen, aber luigis manson u. das vielgelobte pikmin sind nicht die renner. das sie kekauft wurden lag daran, dass es nicht anderes vernünfiges gab. in in zukunft wird sich auch nicht viel daran ändern, wenn ich die releaselisten beider systeme vergleiche.
Kommentar von wal
[10-07-2002 9:19] 
ooooch, wie süüüüüß....und völlig egal. Dem Gamecube wollen alle immer noch ein Kiddie Image anhängen. Der X-Box kann man ein Blöden-Image anhängen.(Grafikpracht ohne Gameplay) Lassen wir uns doch einfach überraschen, gell ?
Kommentar von GiganticZoidberg
[10-07-2002 11:06] 
Naja maico, so wie du schreibst, fällst du voll in die Zielgruppe der XBOX. Aber mal ehrlich, was hat Brutalität mit " erwachsenen Spielen " zu tun ? Ich mein´, daß man in Hunter alles niedermetzelt ist ja eher infantil. Pikmin, mit seinem kreativen Design ist auf keinen Fall was nur was für " Kiddies".
Kommentar von Jindujun
[10-07-2002 11:20] 
Mal ganz von Datamonitors Ruf abgesehen, ist eine solche Studie 1000% sinnlos! Die Frage dabei ist dann nur, wer die Studie in Auftrag gegeben hat, und schon sieht die Sache wieder ganz anders aus... Jetzt einen Marktanteil für 2005 vorauszusagen ist nichts anderes als Kaffeesatzlesen, Spekulation in ihrer reinsten Form... @Maico: Seit wann werden Spielegernes auf Konsolen und Alter aufgeteilt? Genres bezeichnen Geschmacksrichtungen, und haben nix mit dem Alter zu tun... ob du dich für Jump'n'Runs oder Adventures interessierst hat überhaupt nix mit dem Alter zu tun. Ich kann doch auch nicht sagen, nur weil ich niemals "Links" spielen würde, das wäre was für Kinder, denn Erwachsene spielen Golf auf dem Grün... [img]http://www.gaming-universe.de/nexusboard/smilies/ugly.gif[/img] Und mit Eternal Darkness oder Metroid Prime spricht Nintendo natürlich auch nur 10-17 Jährige an, oder? Aber natürlich, Nintendo hat fast nix mehr am Start... SFA, SMS, Zelda, MP, ED, RE, RE0, 1080, F-Zero, usw. sind ja alles NoName Brands...[img]http://www.gaming-universe.de/nexusboard/smilies/rolleyes.gif[/img] da kann die Xbox schon bessere Titel und vor allem bekanntere Brands aufweisen *lol* Um noch einmal aufs Topic zurückzukommen: Eine Software Prognose bis und mit 1H 2003 ist machbar, was später kommt ist mom eigentlich noch viel zu wenig klar, oder hat Nintendo/MS/Sony für den späteren Verlauf schon konkrete Pläne angekündigt? Was ist, wenn z.b. EA plötzlich ein System mangels Erfolg wie ne heisse Kartoffel fallen lässt? Also, reine Spekulation, zur Kenntnis genommen, zu den Akten gelegt(, die Gläubigen bemitleidet ;)) Amen.
Kommentar von smooth
[10-07-2002 11:51] 
Das ist wie mit allen Prognosen, die sind das Papier nicht wert, auf daß sie gedruckt sind. Vor Jahren haben doch auch noch alle herumposaunt, Nintendo würde mit dem N64 wieder den Markt beherschen, und dann kam es ja ein bisschen anders. Ist auch immer so ´ne Frage wer die Studie finanziert, ähnlich wie in der Glimmstengelbranche, wo ja je nach Auftraggeber ganz andere Ergebnisse zustande kommen. Im Widerspruch zu diesem Quark, hat sich der Chef von EA viel negativer über die Zukunft der XBOX in Europa geäussert, also abwarten und Tee trinken.
100 Agree, ist einfach so...
Kommentar von Dark.Fighter
[10-07-2002 12:16] 
Jin hat für mich eigentlich schon alles geschrieben. Nintendo immer noch irgendwas Anzuhängen ist völliger Kaffee von gestern. Ausserdem bin ick Nler, dazu werden die immer ein Stück vom Kiddy-Image haben - ist auch gut so...
Kommentar von Hacklie
[10-07-2002 12:34] 
2005 hm da köntte die PS3 schon auf den Markt sein und dann kann man diese Prognose gleich in die Tonnne hauen.
Kommentar von WeTech
[10-07-2002 19:56] 
Ich glaube, der Cube wird in der Zukunft sehr viel Marktanteil gewinnen. Da die Grafik der PS2 schon an ihrer Grenze ist, glaube ich, dass sich viele den Cube kaufen werden. Die Software vom Cube ist im Moment wirklich nicht das Non-Plus Ultra, aber spätestens nächstes Jahr wird es nur so von Software-Perlen regnen! An die X-Box glaub ich nicht. Eine Konsole die in Japan so schlecht dasteht, hat meiner Meinung nach keine Zukunft. Auch die Software ist, wenn man einen PC zu Hause hat, völlig uninteressant! Nintendo = Kiddiimage= völliger Blödsinn!!! @maico: Warte noch ein paar Jahre, bis du das von dir angesprochene Alter durchlaufen hast! Danach reden wir weiter.
Content @ GU