Xbox ab Ende August für 249.99€!

News vom 28-08-02
Uhrzeit: 15:05

Wie Microsoft heute in einer Pressemitteilung bekannt gab, wird die Microsoft Xbox ab dem 30. August 2002 nur noch 249.99 €uro, statt bisher 299 €uro, kosten. Damit will man die grosse Weihnachtsoffensive einläuten, um noch mehr Leute für kommende Hits zu begeistern. Damit kosten ab September sowohl Xbox als auch PlayStation2 250 €uro - der GameCube weiterhin 199€, eine Preissenkung ist hier jedoch in naher Zukunft ebenfalls wahrscheinlich. Hier noch die vollständige englische Pressemitteilung:

LONDON, 28th August 2002 –European gamers have even more to be celebrating heading into this Christmas shopping season as Microsoft today announced that the European price of its Xbox video game system will be reduced to an estimated street price of €249.99/£159.99, effective from Friday, 30th August.

"The video games industry is more robust than ever this year, and new consoles and games are expected to dominate Christmas wish lists," said Sandy Duncan, Vice President, Xbox Europe. "Xbox is extremely well-positioned to be at the top of those lists because it's the best value. The intense power and gaming experiences consumers get with Xbox is simply unsurpassed."

Duncan pointed out that only with Xbox this holiday can consumers get a choice of over 200 game titles (with over 300 currently in development) representing the most advanced movie quality graphics, sound effects and music ever experienced on a video game console, plus a built-in hard disc for the most intense gaming experiences and a built-in broadband adapter for instant online gaming with Xbox Live, a new online gaming service launching soon in Europe. "Best value is not just about price," said Duncan. "It's price, plus the most advanced hardware features, plus a killer games portfolio all in one package."

Among the growing library of exclusive new game titles for Xbox from Microsoft and its publishing partners this Christmas are:

Blinx from Microsoft Game Studios – uniquely features time travel, possible only with the console's built in hard disc

Tom Clancy's Splinter Cell from Ubi Soft – putting the gamer into the shoes of an anti-terrorist commando, Splinter Cell features incredibly realistic environments and deep gameplay that push the Xbox hardware in new directions

Toejam & Earl: All Funked Up from Sega – bringing a much-loved 16-bit franchise into the next-gen console arena, Toejam & Earl offers massive worlds to explore as the funky pair use "funk-fu" to battle their way on a quest for 12 sacred funk records – and all in glorious Dolby 5.1 sound

Panzer Dragoon ORTA from Sega – combining beautiful graphics with a compelling story and next-gen gameplay, Panzer Dragoon ORTA brings the popular Sega Saturn series back to life only on Xbox

Brute Force from Microsoft Game Studios – an intense action game that delivers the intensity of a shooter but requires the cunning of team-based tactical combat, Brute Force uses the Xbox hardware to deliver startling graphics and advanced enemy AI that puts gamers right in the action

The specialist press are highly anticipating the Xbox Christmas line-up. The Official Xbox Magazine UK said about Blinx, "We know what your top 10 most wanted Xbox games looks like, but our own personal chart? It's just received a blinding new high entry thanks to the time we've spent with Blinx…Blinx is looking to be the kind of game that'll remind you why you play games in the first place." And, regarding Splinter Cell, OXM UK said, "Think of all the cool things you've ever wanted to do in a game...you'll be able to do them in Splinter Cell…Counter Espionage, geopolitical intrigue and conspiracy thwarting – you haven't seen anything like this."

Duncan added that in review after review, multi-platform games are deemed best on Xbox. Xbox offers the definitive versions of multi-platform titles such as:

Spider-Man: The Movie (Activision): Detailed city environments and smooth character models show why Spider-Man swings the most on Xbox

FIFA 2003 (Electronic Arts): The Xbox hard disc makes accessing favourite teams a snap, and the detailed graphics make gamers feel like they're about to lift the cup themselves

Colin McRae Rally 3 (Codemasters): The Xbox horsepower allows an advanced damage engine, meaning that the supremely-detailed cars get realistically dented in this amazingly realistic rally simulation

Tony Hawk's Pro Skater 3 (Activision): Tony's huge environments get a boost on the Xbox, and only-on-Xbox lighting effects and other details bring the action home

Harry Potter and the Chamber of Secrets (Electronic Arts): Young Xbox fans will see Harry's world come to life as on no other platform, as Xbox brings the magic of Hogwarts to gamers this Christmas

"The Xbox Christmas line-up is hotly anticipated by gamers and specialist press alike," concluded Duncan. "With this new price, Xbox is the clear choice."

About Xbox
Xbox (
http://www.xbox.com/) is Microsoft's future-generation video game system that delivers never before seen gameplay experiences. With more than three times the graphics performance of the latest generation of game consoles, Xbox empowers game designers with the technology to realise their vision of great games that are challenging, exhilarating and fun. Xbox is now available in Europe for an estimated street price of €299/£199 (€249.99/£159.99 from Friday 30th August).

About Microsoft
Founded in 1975, Microsoft (Nasdaq "MSFT") is the worldwide leader in software, services and Internet technologies for personal and business computing. The company offers a wide range of products and services designed to empower people through great software — any time, any place and on any device.

Quelle: Microsoft Pressemitteilung


 Autor:
Thomas Theiler 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von gcm
[28-08-2002 15:07] 
ich weiß nicht was die leute alle haben?? es ist doch scheißegal was die hardware kostet solange es keine geilen spiele gibt. und mal ehrlich: an das gameslineup herbst/winter vom gc kommt weder ps2 noch xb ran.
Kommentar von wannabe
[28-08-2002 15:12] 
das seh ich genau so!!!!!!!!!!
Kommentar von Goldenarms
[28-08-2002 15:21] 
"Mehr als drei mal so leistungsfähig wie PS2 und GCN"..*lach*, muß lustig sein bei Microsoft PR zu machen.
Kommentar von wal
[28-08-2002 15:25] 
Ich glaube unabhängig davon, dass das Ding von Microsoft ist: Wenn das Ding richtig geile Software bieten würde und ein geiles Design hätte, ja dann.... aber das Teil sieht aus wie etwas, das die meisten hier (s.Umfrage Alter) gar nicht kennen: ein Video 2000 Recorder. Kauf ich auch für 100 Euro nicht.
Kommentar von Waffleman
[28-08-2002 15:48] 
Also ich find das in Ordnung. Jetzt bewegen sich die Xbox und die PS2 in guten Preisregionen und es ist wohl mehr ein Kampf der Software. Nintendo trumpft auf, aber Xbox und PS2 sind beide stark...das Weihnachtsgeschäft wird wohl spannend
Kommentar von Hatsniambirmbaram
[28-08-2002 16:02] 
Da ich mit die Xbox eh in 1-2 monaten holen wollte, kommt mir das gerade recht...
Kommentar von Hacklie
[28-08-2002 16:15] 
Freut euch!Nintendo ist gezwungen den Preis vom Cube zu senken.Ich habe zwar schon einen aber das ist ja egal:D
Kommentar von Kue
[28-08-2002 16:37] 
darauf habe ich gewartet. was habt ihr den für ein problem. das ist doch super günstig für dieses gerät. auserdem wen interresiert wie die konsole aussieht??
Kommentar von fizzo
[28-08-2002 17:49] 
mich interessiert es sehr wohl wie eine konsole aussieht.....
Kommentar von Dark.Fighter
[28-08-2002 17:52] 
Hacklie, nenne mir mal einen Grund warum Nintendo dies machen sollten ? Ick sage dir mal 2: 1.Der GC ist immer noch mit 199Euro am billigsten 2.Nintendo liegt im Moment klar vor der Box in Europa.
Kommentar von Waffleman
[28-08-2002 18:24] 
@Fizzo: Also der GCN und die PS2 sind nun auch nicht gerade das Gelbe vom Ei, was Design betrifft...
Kommentar von smooth
[28-08-2002 18:41] 
Das Cube Design find ich genial, die Box sieht ja auch nicht schlecht aus, nur etwas zu groß.
Kommentar von scotty
[28-08-2002 19:06] 
ob 200 oder 400€ - was macht es schon, wenn ich nachher das geld haben muss pro spiel 50, 60, teils 70 (!) euro hinzulegen??? mir sind hardwarepreise schon lange egal.
Kommentar von Waffleman
[28-08-2002 19:20] 
@Smooth: Hääh? Nur weil dir die größe nicht passt? Das hat zwar auch was mit Design zu tun, ist aber nicht grundsätzlich alles. Wenn du mal eine Xbox in der Hand gehabt hast, weißt du, dass sie nicht so groß ist, weil sie soviel Kühlraum gelassen haben. *dozey*
Kommentar von Hacklie
[28-08-2002 21:24] 
@Dark.Fighter:Gut ich nenne dir 2 Gründe:1.Weil bald Weihnachten ist und 2.Weil 150€ doch viel schöner klingt, oder?:D
Kommentar von Jones63
[28-08-2002 21:35] 
Hi, geht das geflame schon wieder los...wie zu den guten alten Amiga und Atari Zeiten :) Jede Konsole hat Vor- und Nachteile... Ich hab' mir heute 'ne Xbox gekauft, schon zum neuen Preis von € 249,-. Geiles Teil, geile Games...und die Preise für die Spiele fallen auch noch. Schon jetzt gibt's die ersten Titel für € 29,- (Neuware). Ihr müst nur mal richtig im Web suchen. Konsolen-Design ist wie immer Geschmacksache, aber überlegt mal, wie ein Gamecube aussehen würde, wenn ein "großes" DVD-Laufwerk, ein LAN-Adapter und eine Festplatte drin wären. Klingt zwar komisch, ist aber so...Gamecube ist für Kinder, PS2 für Jugendliche und Xbox für Erwachsene (merkt man schon an der Größe der Controller). Wer nun welche Top-Titel hat ist eigentlich egal...die meisten kommen eh' für alle Systeme. Die "Eigenentwicklungen" wie Mario, Halo oder Final Fantasy kommen halt nur auf dem jeweiligen System raus, aber damit kann ich leben. Und wartet mal auf den Noveber, wenn Xbox-Live Online geht... :) In diesem Sinne.
Kommentar von 2K-SHOKK
[28-08-2002 21:37] 
Ich versteh sowieso nicht, warum sich so viele über das Design aufregen. Ich find das Design sogar richtig cool, und neben meinem GROßEN TV macht sie nochmal einen so guten Eindruck (jetz komm mir bloß keiner mit dem Kommentar, dass es RULT, einen kleinen Fernseher zu haben :D)
Kommentar von Jones63
[28-08-2002 21:39] 
Hi, geht das geflame schon wieder los...wie zu den guten alten Amiga und Atari Zeiten :) Jede Konsole hat Vor- und Nachteile... Ich hab' mir heute 'ne Xbox gekauft, schon zum neuen Preis von € 249,-. Geiles Teil, geile Games...und die Preise für die Spiele fallen auch noch. Schon jetzt gibt's die ersten Titel für € 29,- (Neuware). Ihr müst nur mal richtig im Web suchen. Konsolen-Design ist wie immer Geschmacksache, aber überlegt mal, wie ein Gamecube aussehen würde, wenn ein "großes" DVD-Laufwerk, ein LAN-Adapter und eine Festplatte drin wären. Klingt zwar komisch, ist aber so...Gamecube ist für Kinder, PS2 für Jugendliche und Xbox für Erwachsene (merkt man schon an der Größe der Controller). Wer nun welche Top-Titel hat ist eigentlich egal...die meisten kommen eh' für alle Systeme. Die "Eigenentwicklungen" wie Mario, Halo oder Final Fantasy kommen halt nur auf dem jeweiligen System raus, aber damit kann ich leben. Und wartet mal auf den Noveber, wenn Xbox-Live Online geht... :) In diesem Sinne.
Kommentar von Dark.Fighter
[28-08-2002 22:22] 
Jo, der GC ist für Kinder *lol* Hast vollkommen recht. ;)
Kommentar von -am0k-
[28-08-2002 23:10] 
Denkt jemand von euch das die XboX nach Weihnachten wieder billiger wird?
Kommentar von Jones63
[29-08-2002 11:16] 
@ -amOk- gut möglich, hängt aber von verschiedenen Faktoren ab. Zum Beispiel davon, wie die Preise der Konkurrenz sind und wie voll die Lager in den Geschäften sind. Die Xbox wird sich zu Weihnachten gut verkaufen, aber dennoch könnte es sein, dass manche Läden zuviel im Lager haben, dann kann es hier und da Aktionen geben, aber insgesamt denke ich eher nicht, dass es zu einer "offiziellen" Preissenkung kommt...dafür legt MS zuviel pro Konsole drauf.
Kommentar von racing-striezel
[29-08-2002 16:52] 
Also mir ist die Preissenkung eigentlich relativ egal, ich hab mir die Xbox vor zwei Wochen im Sonderangebot bei uns im E-Center (in Roth bei Nürnberg) für EUR 222,-- geholt (kein Schreibfehler!!!) :-D . Warum ich mich für die Xbox entschieden hab? 1. Der Preis war bei diesem Angebot nicht zu unterbieten!!! 2. Testberichte über PS2-Spiele enthielten mir zu oft die Aussagen "die Bildrate bricht ein", oder "das Bild flimmert" bzw. "das Bild ruckelt". Meine Schlußfolgerung daraus: die PS2 hat zwar wohl eine gute Hardware, aber kaum ein Programmierer kann damit etwas anfangen. In einem Interview mit einem Programmierer eines größeren Spieleherstellers (Namen hab ich leider vergessen) hab ich gelesen, daß die "Architektur" der PS2-Hardware viel zu kompliziert ist. Die Xbox sei leichter zu programmieren, da sie eher wie ein PC aufgebaut ist. Die einzigen die die PS2 richtig im Griff haben seien die Programmierer von GT3! 3. Ein weiterer Grund für die Xbox war, daß die Konsole neu auf dem Markt, und daher die Hardware noch nicht richtig ausgereizt ist. Da erwarte ich in den nächsten ein bis zwei Jahren noch richtige Kracher! 4. Eine evtl. vorhandene DVD-Funktion war NICHT kaufentscheidend, da ich bereits einen DVD-Player besitze. 5. Der GC kam nicht in Frage, da Nintendo für mich immer noch der Hersteller für kindgerechte Konsolen und Spiele ist. Aber o.k., daß ist ja bekanntlich Ansichtssache, und wer weiß ob Nintendo nicht doch noch umdenkt. Abschließend wünsche ich noch allen ein frohes zocken, egal auf welcher Konsole!!!
Kommentar von Jones63
[30-08-2002 8:36] 
Genau. Für mich war auch Punkt 2 der Hauptgrund eine Xbox zu kaufen. Punkt 3 sehe ich auch so und freue mich schon drauf. Die ganze Diskussion über die Anzahl der Spiele bei der Einführung einer Konsole ist sowieso unnötig. Wenn's mal mehr als 10 beim Konsolen-Start sind ist das schon ganz schön viel. Jetzt schließe ich mich für 4 Wochen ein, zocke Halo durch und freue mich auf Brute Force :) und DOA3 Beach Volleyball (*lechz*) :) Wünsche euch allen ein schönes Wochenenden.
Kommentar von Goldenarms
[30-08-2002 15:30] 
Nintendo Gamecube ist keine Kinderkonsole, meine Güte. Niemandem muß diese Konsole gefallen, aber die Zielgruppe an der größe der Kontroller festzumachen ist Comedy pur Mr. Jones. Ach ja..zur Mr. Racing, ich finde es toll, daß Du Konsolen mit kindgerechter Software nicht unterstützt und lieber Shrek auf der x-box spielst. Es ist ein langer Weg erwachsen zu werden... ;-)
Kommentar von racing-striezel
[30-08-2002 16:52] 
@Goldenarms: Sorry, da hast Du mich falsch verstanden! Ich finde es gut, daß es kindgerechte Spiele gibt. Ganz egal auf welchem System. Aber wenn ich so zurückdenke, was in den letzten Jahren hauptsächlich auf den Nintendo-Konsolen gelaufen ist (Mario, Yoshi, Pokemon...), dann muß ich für mich einfach sagen: Das ist nicht mein Ding! Nicht das Du mich falsch verstehst, ich bin kein Brutalo, der am Fernseher alles niedermetzelt was sich bewegt. Für solche Spiele bin ich auch nicht zu haben. Am liebsten sind mir Renn- und Sportspiele jeglicher Art und da halte ich die Xbox einfach für das bessere System. Ist halt meine Meinung. Andere Leute haben sich für die PS2 oder den GC entschieden, weil sie vieleicht nach reiflicher Überlegung festgestellt haben, daß eine dieser Konsolen für ihre Ansprüche genau die Richtige ist. Ich denke, man sollte jede Konsole akzeptieren, denn jede hat ihre Vor- und Nachteile. Und der "Glaubenskrieg", der mittlerweile in den einzelnen Foren ausgebrochen ist, na ja, der ist einfach nur zum, sorry, KOTZEN! Ich jedenfalls wünsche jedem Zocker, egal welche Konsole, ein schönes WE und "Gelenk und Daumenbruch" ;-) .
Kommentar von Goldenarms
[31-08-2002 7:21] 
Dem habe ich Nichts hinzuzufügen, Mr Racing.
Kommentar von Jones63
[31-08-2002 7:29] 
@Goldenarms: Ich hätte vielleicht statt der Klammern den "Ironie-Tag" verwenden sollen...aber Fakt ist, dass Nintendo tatsächlich den kleinsten Controller hat. Jetzt aber mal im Ernst: Wie ich schon mal geschrieben habe, hat jede Konsole Vor- und Nachteile. Eigentlich sollte man alle drei NexGen Konsolen haben, weil es doch immer wieder den ein oder anderen Titel geben wird, der absolut genial auf der jeweiligen Plattfom rüberkommt...aber "Ottonormalverbraucher" kauft sich in der Regel ein System, welches seinen Ansprüchen und Spielgewohnheiten am besten genügt. Für mich war das die Xbox, für andere ist es die PS2 oder der GC - that's life. Zum Thema kindgerechte Spiele: Ich habe selst zwei Jungs, 12 und 14, und komme somit auch mit "eigentlich-nicht-für-erwachsene" Titeln in Berührung. Obwohl ich ein "echt alter Sack" (38) bin, finde ich Oddworld witzig, und Crash Bandicoot macht richtig Spaß. Zu der Bemerkung "Es ist ein langer Weg erwachsen zu werden"...Das stimmt! Und ich bin froh, dass ich es noch NICHT bin!! Der Spruch "life is short - play more" stimmt schon... In diesem Sinne - Häf Phun! Jonesy
Kommentar von WeTech
[07-09-2002 19:01] 
@Jones63: Seit wann sind Halo und Final Fantasy "Eigenentwicklungen"? Mario ist eine aber Halo und Final Fantasy werden weder von Microsoft noch von Sony Entwickelt.Du solltest dich zuerst richtig informieren (regelmässig GU besuchen!) bevor du hier deinen Kommentar abgibst. Also dann, ich geh mal auf meiner"Kinderkonsole" (du weisst schon, die mit dem kleinen Controller) weiterspielen. Hab gerade mit ResidentEvil angefangen(Es ist schön ein Schweizer zu sein!!!) Ein Hammergame! Kann ich dir nur empfehlen! Ohh, hab vergessen, dass du Kinderspiele auf Kinderkonsolen nicht gut findest! Du bist 38 und noch nicht Erwachsen??? Aber deiner Meinung nach ist die Xbox für Erwachsene? Ich glaube du hast du falsche Konsole gekauft. (Der GameBoy Color wäre glaube ich das richtige für dich). Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende.
Aktuell @ GU