X02: Microsoft kauft Rare!

News vom 24-09-02
Uhrzeit: 22:02

Die Gerüchteküche brodelte in den letzten Tagen und Wochen auf höchsten Temperaturen, doch nun ist es Gewissheit, was viele schon vermutet haben: Rare, der ehemals Nintendo-exklusive Entwickler hinter Hits wie GoldenEye, Perfect Dark oder Banjo-Kazooie gehört ab sofort zu den Microsoft Game Studios!

Wie wir soeben per auf X02 in Spanien erfahren haben, wird Rare bereits im Frühjahr 2003 den Titel Kameo - Elements of Power veröffentlichen - natürlich exklusiv für Xbox, wie sämtliche zukünftigen Heimkonsolenspiele. Bis Jahresende soll Perfect Dark 2, der Nachfolger zum N64-Egoshooter, in die Verkaufsregale folgen.

Insgesamt möchte Rare, die weiterhin unter Führung der Stamper-Brothers in England beheimatet bleiben werden, bis Ende 2004 sechs bis zehn neue Titel für Xbox veröffentlichen, und quer über Genres wie Jump'n Run, Fighter oder Rennspiel echte Perlen abliefern.

Wer die Qualität der bisherigen Rare-Titel kennt, weiß was Xbox-Spieler erwarten kann - schließlich hat sich Microsoft den Entwickler nicht umsonst die Rekordsumme von 375 Mio. € kosten lassen.

Das heute in den USA erschienene Starfox Adventures wird damit das letzte Spiel von Rare für ein Nintendo-Heimsystem sein.

Weitere Informationen zu Xbox, Rare und X02 folgen - bleibt dran!

Quelle: Microsoft / Rare Ltd.

Rare loves Xbox


 Autor:
Simon Grötz 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Ash
[24-09-2002 22:04] 
6-10 Titel? Muhahaha...glaub ich nicht ;)
Kommentar von Jindujun
[24-09-2002 22:05] 
Tja, da lernen die Jungs ja noch was das Wort Produktivität bedeutet ;-) *michauffrühjahrfreuumXboxmitKameozufüttern*
Kommentar von Master G
[24-09-2002 22:06] 
......... :(
Perfekt Dark 2 für die Xbox, jetzt muß ich mir eine zulegen.
Kommentar von milhouse
[24-09-2002 22:08] 
Diese News waren ja zu erwarten, aber dennoch schmerzen sie in meinem Nintendo-Herzen....:( Vor allem, dass Rare nun all die Games wohl auf der Xbox bringt, die sie dem Cube verwehrt haben (z.B. ein neues KI?). Und wenn Rare jetzt plštzlich die Releases einhŠlt, wŸrde ich das auch als Beleidigung in Richtung Nintendo empfinden.....echt ne blšde Sache.
Kommentar von FaMa
[24-09-2002 22:08] 
Wer´s glaubt wird seelig...
Kommentar von real turok
[24-09-2002 22:09] 
wah, conker in xbox klamotten. das schmerzt...
Kommentar von Dark.Fighter
[24-09-2002 22:10] 
Dat ist für mich auch schon echt nee Breitseite als N-Fans, auch als nicht solch Rare-Fan. Aber was solls ? Leben geht weiter. :) Nur Ash schließe ick mich jetzt mal an: 6-10 Titel 2004 *lol*
Kommentar von Hacklie
[24-09-2002 22:11] 
6-10 Games und dann noch gute Quali *lol* Rare wird jetzt mit grosser sicherheit nur noch Mittelklassegames produzieren mal davon abgesehen das die hälfte der Entwickler weg sind(darunter auch die von PD also braucht ihr euch auch nicht auf ein tolles PD freuen aber trotzdem find ichs scheiße).
Kommentar von Badges
[24-09-2002 22:11] 
Kameo und PD auf Xbox ?!? Nintendo hat mit Aktienverkauf jetzt wohl voll ins Klo gegriffen. Wie kann man als Majorplayer so blind sein? *diehändeüberdemkopfzusammenschlag* Aber Xbox-Fans bekommen jetzt wohl endlich auch mal gute Spiele. ;)
Kommentar von Master G
[24-09-2002 22:13] 
ich sehe das als gut möglich, den was sollte Rare sonst all die Jahre getrieben haben als sie anscheinend so viele GCN Games rausbringen wollten?
Und jetzt ist nur SFA rausgekommen, der rest kommt für Xbox.
Kommentar von FaMa
[24-09-2002 22:13] 
Wer´s glaubt wird seelig...
Kommentar von FaMa
[24-09-2002 22:14] 
Wer´s glaubt wird seelig...
Kommentar von gcm
[24-09-2002 22:14] 
was soll den der scheiß?? seit einem Jahr wartet man darauf das Rare ein Termin für Kameo und PD2 fürn GC sagt, aber das konnten sie nicht, jetzt auf einmal heißt es die spiele sind fast fertig. aber was solls, rare ist blöd und m$ wird dadurch auch nicht viel reißen können, sonst wäre ja das N64 schon ein Super-Hammer-Renner geworden.
Kommentar von Dark.Fighter
[24-09-2002 22:17] 
Badges, warum ? Wenn Nintendo dat so wollte ? Nun kann man eh nichts mehr ändern. Mästa, nur wenn Rare jetzt wirklich so schnell Games für die Xbox bringt, dann war für mich der Support zu SNES und N64 schon fast beleidigend. Nintnedo wird da sicherlich seine Finger auch im Spiel gehabt haben, aber auf einmal 6-10 Titel in einem Jahr schaffen nur weil sie jetzt bei MS sind find ick lächerlich.. Dann hätten sie pro Jahr auch fast 4-5.Titel am N64 schaffen können..
Kommentar von gcm
[24-09-2002 22:30] 
naja, vieleicht werden das dann auch nur 0 8 15 xb spiele wie alle anderen auch?
Kommentar von Marvin
[24-09-2002 22:35] 
Wie schnell Fans doch verschwinden können! Rare wurde eben noch als Wunderentwickler gepriesen und schon verroht als Mittelklasseentwickler, bloß weil sie für eine andere Konsole arbeiten. Wäre die Ankündigung für 6-10 Spiele für den Cube gewesen, sähe die Sache schon ganz anders aus. Egal, der Frust der Fans ist zu verstehen, da haben wir Xboxler natürlich Verständnis und freuen uns auf 6-10 erstklassige Spiele, so wie wir sie von Rare immer gewöhnt waren...
Kommentar von DonSchovi
[24-09-2002 22:36] 
"...aber auf einmal 6-10 Titel in einem Jahr schaffen nur weil sie jetzt bei MS..." Da hat auch niemand von einem Jahr gesprochen - bis ende 2004 6-10 Spiele... Das dürfte wohl drin sein, vor allem wenn man davon ausgeht, daß bei Rare jetzt Geld genug zur Verfügung stehen wird. "...auch nur 0 8 15 xb spiele wie alle anderen auch" Sorry, aber da muß ich jetzt mal ROFLn ;)
Kommentar von AcE
[24-09-2002 22:43] 
IMO sehr schade... Ein Grund mehr für mich keine X-Box 2 zu kaufen, sondern in der nächsten generation von Nintendo auf Sony umzusteigen, denn was RARE sich hier erlaubt hat war ein Schlag ins Gesicht vieler Nintendofans
Kommentar von scraper
[24-09-2002 22:46] 
Das mit Kameo ist, wenn es stimmt wirklich schade. Dann sind wenigstens die ersten Kameo Videos Gold wert. Wer hätte das damals gedacht? Ich verstehe nur nicht, wie Nintendo Rare solange finanzieren kann, wenn sie die ganzen fast fertigen Games die einst für den Gamecube entwickelt wurden, einfach so ins Xbox Format bringen. Vielleicht hat Rare auch schon früher angefangen auf der XBox zu entwickeln, so ganz heimlich...
Kommentar von mese16
[24-09-2002 22:52] 
jetzt wird die xbox endlich mal gute spiele kriegen aber auch die einzigen 6!!!!!!!!! mehr als sechs spiele liegt nicht drin, nicht für so eine kleine firma denn RARE setzt auf Qualiät und nich wie MS auf Quantitä!!!! Hat mir mal jemand die email adresse von RARE ich muss meinen frust los werden!!!!! Ich hasse MS die kaufen alles auf damit sie besten sind als hätten sie nicht genug kohle!!! Aber die XBOX hat eines nicht und zwar"ZELDA"!!! ich predige an alle RARE fans kauft keine XBOX die spiele sind noch nicht uaf dem markt also sind sie auch noch nicht gut!!!! Nintendo hat schliesslich noch Shigeru!!!
Kommentar von Ash
[24-09-2002 22:55] 
Ne, Marvin da hätt ich das genauso nicht geglaubt... hoffe natürlich die Games werden klasse, aber Rare hat mich persönlich schon oft enttäuscht...
Kommentar von dolphin-maniac
[24-09-2002 23:01] 
Find's lediglich schade, dass ich die nächsten Rare Games nicht mitm genialen Cube-Controller zocken werd und dass die Firma, die ich immernoch am meisten mag, [so scheint's momentan] einen Griff ins Klo geangelt hat und sobald aus den 375 mio $ nichts anständiges gemacht wird, seh ich ehrlich gesagt nicht mehr ein, was da drüben in Kyoto alles ab geht...

btw. sind einige kommentare imho lächerlich... und dann motzen wieder alle, dass die PS2 Freaks die Nintendojaner als kleine Fanboys bezeichnen... aber egal
Kommentar von gcm
[24-09-2002 23:05] 
ich finde Verrat ist das richtige Wort. Jetzt weniger wegen dem Verkauf, sondern von der Art her. Mich stört es das Rare sich seit mehr als einem Jahr immer weiter von Nintendo entfernd hat. Das Nintendo die Aktienteile verkauft hat, freiwillig, halte ich für schwachsinnig. so blöd ist nicht mal Iwata. Ich denke Rare hat selbst da die Fäden in der Hand gehabt, jetzt mal ganz Unparanoid gesprochen. Also das ist so ne scheiße wie Square damals gemacht hat, als sie andere Entwickler von Nintendo weg geholt hat.
Kommentar von Francis3
[24-09-2002 23:09] 
Ich denke Rare hat schon lange angefangen für die Xbox zu entwickeln. Die Gerüchte kamen ja auch schon vor einigen Monaten, dass Rare von MS aufgekauft wurde.
Kommentar von dolphin-maniac
[24-09-2002 23:13] 
ach bitte, seht's doch endlich ein. Nintendo hatte die Möglichkeit Rare zu übernehmen, taten es aber nicht, sondern verkauften ihren Anteil zurück an Rare und diese dann an MS. Schiebt jetzt nicht alles auf das böse Microsoft oder die Rare Verräter...
Kommentar von Ash
[24-09-2002 23:16] 
@dolphi gleich so deprimiert ? ^^ Was Big N mit der Kohle macht wird sich schon zeigen, sie werden bestimmt nicht herausbrüllen "So wir erkaufen uns jetzt ein paar Exclusivspiele!!" da sagt man lieber man investiert in kleine Entwickler... mal schauen, aber Nintendo wird das Geld denke ich gut anlegen... ist ja auch wirklich ne Menge Kohle...
Kommentar von KhiljasKhan
[24-09-2002 23:18] 
Also von 6-10 Games kann man träumen. Rare braucht ziemlich lange um ein Spiel zu entwickeln. Wobei der Zeitraum bei der Qualität die geliefert wird verständlich ist. Aber ich bezweifle mal das man wirklich 1A Games am Fließband produzieren kann. Rare ist und bleibt eine der besten Spieleschmieden für Konsolen. Aber ich befürchte das MS jetzt noch das Letzte aus dem Namen rausquetschen möchte. Denn sonst ist es nicht erklärbar wie die Firma 6-10 Titel in 1-2 Jahren produzieren soll. Aber ich las mich gern vom Gegenteil überzeugen :-) Also abwarten und Tee trinken.
Kommentar von -JeLLyF!sh-
[24-09-2002 23:42] 
hmmm... ich vertrau da nintendo, die haben das nicht umsonst gemacht. die brauchten 5 jahre für PD. und auch net jeder titel war so dufte wie GE,PD und concer... donkey kong fand ich scheisse genauso wie die banjo reihe. dr verlust ist für mich verträglich... die golden eye entwickler arbeiten jetzt für multiplatform, die PD entwickler auch net mehr da... und wenn man bedenkt das die so lange fr ihre spiele brauchen glaub ich net das man in einem so kurzen zeitraum so viele qualitativ hochwertige spiele entwickeln kann, microsoft lässt denen nicht so viel freiraum wie BigN. aber da sieht man mal die politik von microsoft, kaum ins konsolengeschäft eingestigen, muss gleich rare gekauft werden, die würden doch sogar gearge bushs arch kaufen wenn sie könneten :)
Kommentar von DonSchovi
[24-09-2002 23:53] 
"...die würden doch sogar gearge bushs arch kaufen wenn sie könneten" Wer behauptet denn sie hätten es nicht - Immerhin hat doch der MS-Prozess nach der Wahl eine etwas andere Richtung genommen :D
Kommentar von Cube
[25-09-2002 0:01] 
Tja, schade. Tut schon irgendwie weh, andererseits freue ich mich auf ein grafisch exzellentes Perfect Dark 2 in Dolby Digital :). Rare's Spiele auf der technisch besten Plattform ist doch eigentlich genial. Und da der S-Controller nun auch nach Europa kommt, steht wilden Mehrspielerpartys nichts mehr im Wege - einen guten Controller gibt es ja dann ;). Und wer weiß, vielleicht kann man PD 2 auch online zocken? Und ob Rare das mit 6-10 Spielen hinkriegt würde ich nicht bezweifeln. In der vergangenen Zeit, in der es null Infos zu neuen GCN-Spielen von Rare gab, haben die Briten wohl längst an Xbox-Spielen gewerkelt. Und immerhin hat Rare noch zwei Jahre Zeit bis Ende 2004. Sollte für mindestens drei gute Spiele reichen; ich denke MS macht auch Druck...
Kommentar von Dampfi
[25-09-2002 0:18] 
.....und genau diesen druck kann RARE nicht gebrauchen. Was nützt es MS wenn man RARE pusht z.B. wie angepriesen PD 2 bis Jahresende fertigzustellen??? Ich bi gespannt ob das gut geht. Mehr games mit der selben Qualität in kurzem Zeitraum ohne Nintendos Hilfe........
Kommentar von Dark.Fighter
[25-09-2002 0:27] 
Haut rin, Jungs von Rare. Jetzt kommt mehr Arbeit uff euch zu.. Nicht dat ihr beim fast Einschlafen beim Software entwickeln bald Arbeitlos seid. :D
Kommentar von Nintendist2002
[25-09-2002 1:16] 
Geht mal auf die offiziele Seite von Rare die wurde eben gerade geupdated!!
[25-09-2002 8:19] 
also immmer wen rare an mehr als ein spiel pro jahr arbeitete kamm bei 2 ein gutes und ein mittelmass game raus .bei mehr als 2 sogar nur schrott. als beweis 94: nur DKC: 95 DKC2 und KI 96:DKC3, KI2 , BlastCorps ,97: Goldeneye 98: Banjo 99:DK64 2000:PD 2001:Conker ,Banjo2 2002: Starfox . wie man sieht schaft Rare immer nur ein gutes game pro jahr nicht mehr. 96 nur schrott und 2001 ein guttes ein mittel mass. dazu kommt noch das 2000 das goldeneye team abgesrungen ist(kurz vor vollendigung von PD deswegen muste man 2 monate länger warten.)und 2002 ging dan der rest der PD Entwickler. also kommt wohl ausser Kameo nur schrott. zudem glaube ich das der gewinner Big N ist 350 mio für ein entwickler (is MS panne)Silicon Knights und Retro studios kosteten nicht mehr als eine mio. Das heist Big N könnte sich locker mal ein parr hundert neu teams kaufen(werden se wohl er nicht schätze mal 5 +x plus einige exclusiv games vieleicht sogar noch eine richtige hamer firma wie ENIX.)also da war MS doch etwas zu bescheuert wen die glauben das die X-box noch wieder fuss fassen könnte wen die Rare kaufen werden lol. najs wirds sich wohl erst 2004 zeigen wer der gewinner ist (wen es die Box da noch gibt. ach ja da wohlte doch einer die Mail von RARE Editor@rareware.com
[25-09-2002 8:22] 
kommt mir das nur so vor oder hat joanna jetzt grossere titten.
Kommentar von wal
[25-09-2002 9:30] 
klar hat die jetzt grössere Titten, Rare muß sich ja jetzt seinem Zielpublikum "XBox User" anpassen. Ha,ha,ha,haa,haaaaaaa....... Schade, dass da niemand mehr arbeitet,d er schonmal an einem guten Spiel beteiligt war, nochmal: Ha,ha,ha,ha,haaaaaa....
Kommentar von Scotty
[25-09-2002 9:50] 
hey, Rare war für Nintendo nicht mehr rentabel. deswegen sind sie weg. MS bekommt neue Games, Geld is denen eh egal. Nintendo kanns aber ganz gut brauchen. wenn kameo für xbox kommt, bekommt nintendo ja auch geld dafür... ich finde das okay so. - das einzige game, dass ich wirklich haben MUSS ist ein diddy kong racing nachfolger. und den wirds nicht geben... - aber wenn rare gute arbeit auf der xbox leistet, warum sich nicht beide konsolen zulegen?
Kommentar von diggler
[25-09-2002 10:58] 
An die Nintendoisten hier im Forum. Ist euch eigentlich bewusst, dass der Begriff „Fan“ eine Ableitung aus dem Wort „fanatisch“ ist? Und genau das sind für mich viele Nintendojünger hier in diesem Forum wenn es um den Hersteller von elektronischem Spielzeug mit Namen „Nintendo“ geht. Deren fast schon sklavisch anmutendes Verhalten Nintendo gegenüber ist für jemanden der nicht so betriebsblind ist, peinlich und lächerlich. Da geht eine der besten Spieleschmieden der Welt neue Wege und schon mutiert sie in den Augen dieser armen, gebeutelten Nintendobücklinge zu einer gerade noch mittelmäßigen Spieleschmiede, der ja sowieso schon die kreativsten Köpfe weggelaufen sind (btw, woher wollt ihr das eigentlich wissen?) und eigentlich waren deren Spiel auch gar nicht soooo toll... Für diese megadämliche FanBoy-Attitüde gibt’s von mir ein herzhaftes *rotflrotflrofääääääl!!!*
Aktuell @ GU