Controller S wird Standard

News vom 12-10-02
Uhrzeit: 11:09

David Hufford (Xbox Marketing Manager) bestätigt gegenüber den Kollegen von GameForms.com das der Controller S nun der Standard-Controller in den USA wird. Bis zum Jahresende sollen eine Million Einheiten von dem Sega-Bundle (Xbox mit Jet Set Radio Future und Sega GT 2002) inklusive dem Controller S hergestellt werden. Eine generelle Preissenkung der Xbox ist nicht vorgesehen und der grosse schwarze Kasten wird nach Weihnachten weiterhin für 199$ (bzw 250 Euro) ohne Spiel verkauft. Der "normale" Controller für Dinosaurierpfoten wird ab dem 15.10.2002 (1.11.2002 Europa) nur noch seperat erhältlich sein. Auch nach den Weihnachtstagen werden alle neuen Xbox-Systeme mit dem humaneren S Controller ausgeliefert.

Quelle: GameForms.com


 Autor:
Mathias Schult 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Gekko
[12-10-2002 12:14] 
Wow, dann ist auch im Euro-Bundle bereits der S kontroller dabei :)
Kommentar von Pretzel
[12-10-2002 12:17] 
hm soo schlimm find ich den normalen controller gar nicht, kome eigetlich sehr gut damit zu recht
Kommentar von Tomek
[12-10-2002 13:34] 
Zum Glück habe ich schon eine XBox den der S-Controller muss nun wirklich nicht sein. Das war fand ich immer das gute an Microsoft das die nicht so kleine Controller dabei hatten.Mit meinen GameCube Controller kann ich nicht länger als 1 1/2 Stunden spielen ohne das mir die Hände weh tun, aber mit dem normalen XBox Controller habe ich schon locker 5-6 Stunden gespielt und danach taten mir meine Hände nicht weh. Ich wäre für einen Gutschein den sie bei der Konsole bei legen könnten wo man sich dann den Controller aussuchen kann.
Kommentar von scotty
[12-10-2002 14:03] 
man sollte den controller in der tat wählen können... mir haben nachm GC spielen aber noch nie die finger weh getan und hab auch große hände... beim n64 spielen am steuerkreuz tat mir der daumen oft weh, beim DC sind die shoulderbuttons schrecklich... beim GC passts IMO.
Kommentar von Günther
[12-10-2002 14:54] 
Scotty, der GC-Controller ist der erste, bei dem ich einen Krampf bekommen habe - aufgrund dessen Ergonomie aber auch nicht verwunderlich.
Kommentar von JIN
[12-10-2002 14:57] 
@Tomek Zarte Hände was? Egal wie lang ich mit meinem Gamecube gespielt habe habe bis jetzt keine schmerzen gehabt;D
Kommentar von Tomek
[12-10-2002 17:06] 
@Jin ne eher zu große für den GameCube Controller da hat mir der N64 Controller besser gefallen.
Kommentar von Pio
[12-10-2002 18:29] 
Also ich muss nur 10 min X-Box spielen um nen Krampf zu kriegen beim GC kann ich 8 Stunden am Stück....
Kommentar von Blade
[12-10-2002 18:51] 
Mir ist alles egal solange das alte NES Pad nicht mehr eingeführt wird! *schauder*
Kommentar von scotty
[12-10-2002 19:54] 
@günther: ja na, was für mich gilt, muss logischerweise nicht für alle gelten. der GC controller hat einfach sehr viel vorteile, daraus resultierend aber auch nen haufen nachteile. der controller ist für mich etwa ideal für den analogstick zugeschnitten... hätte ich ein game, das ich ständig mit dem D-Pad spielen würde, könnte ich mir auch krämpfe vorstellen... - aber wie gesagt, echte krämpfe hab ich nur beim DC Pad, wenn man die shoulderbuttons gedrückt halten muss oder ständig verwendet...
Kommentar von Günther
[12-10-2002 20:18] 
Genau aus dem Grund hatte ich ja einen Krampf. Während man den re. Shoulderbutton drückt und gleichzeitig A ergibt sich in den Finger eine entgegengesetze Muskelanspannung.
Kommentar von Tomek
[12-10-2002 22:31] 
@Pio dann kannst du ja froh sein und weiter mit dem kleinen Gamecube -Controller zufrieden sein. Für mich ist er einfach zu klein da war ja der N64 Controller besser (wegen der größe)
Kommentar von Lebkuchen
[13-10-2002 0:07] 
also der x-box-controller is ja nu wirklich ein wenig dolle xxl ausgefallen, oder? ich konnte mich noch nie mit dem anfreunden und hab mir deshalb auch gleich den s geholt. aba naja jeder klopfote is anders und man muss seinen controller einfach finden sag ich da mal.
Kommentar von Lebkuchen
[13-10-2002 0:08] 
also der x-box-controller is ja nu wirklich ein wenig dolle xxl ausgefallen, oder? ich konnte mich noch nie mit dem anfreunden und hab mir deshalb auch gleich den s geholt. aba naja jede klopfote is anders und man muss seinen controller einfach finden sag ich da mal.
Kommentar von Pio
[13-10-2002 11:56] 
@ Tomekk hat mich erst auch gewundert da ich ziemlich große Hände hab aber die scheinen immer noch zu klein für den X-Box Controller zu sein ;)
Kommentar von Tomek
[13-10-2002 19:08] 
Es ist ja auch egal welchen Controller man besser findet. Aber ich bin trotzdem der Meinung, dass es besser wäre wenn Microsoft eine Art Gutschein für den Controller bei der Konsole beilegen würde damit man gleich beim Kauf wählen könnte, damit nicht so welche wie ich gleich nach dem Kauf der Konsole den Controller verkaufen müßte um sich dann den Normalen Controller zu kaufen. Jetzt haben nämlich die Käufer genau das gleiche Problem wie früher nur halt andersrum.
Content @ GU