Schnurloser Controller von Logitech

News vom 04-12-02
Uhrzeit: 11:46

Nachdem PS2 und Gamecube Spieler schon etwa länger in den Genuss von Wireless Controllern aus dem Hause Logitech kommen, ist nun endlich die Xbox an der Reihe.

Wireless Controller

Hier einige Daten direkt vom Entwickler:

  • Absolute Freiheit in der Bewegung im Umkreis von ca. sechs Metern.
  • Vibrations Effekte
  • Alle Buttons und Joysticks wie auf dem normalen Controller
  • Ein Satz Batterien hält ca. 50 Stunden.

Der Preis liegt in Amerika bei 69.95$ was ungefähr 70€ entspricht.


 Autor:
Felix Krupar 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Eisregen
[04-12-2002 16:51] 
noch so ein ding. Also, ersts ich will kein spiel was 3 jahre entwicklungs zeit brauchte sonden einen kontroller und dafür ist der preis derbe hoch. Zweitens hat microsoft ja voll mitgedacht und standardmäsig 3 m kabel dabei also für was ??? den kabelsalat habt ihr mit xbox live auch wieder. dittens bin ich dumm oder ist der Euro nicht momentan mehr wert als der US Dollar ? denn warum müssen wir mehr zahlen ?? Wollen die uns verarschen ? Kapiere ich nicht
Kommentar von Tabris
[04-12-2002 17:55] 
Der Kabelsalat hinter der meistens ziemlich stativen Konsole ist wohl nicht mal halb so schlimm wie ein Kabelsalat bei den Controllern. Der €uro Wert hat nichts damit zu tun, wie teuer das Teil hier sein wird, sondern soll nur verdeutlichen, wieviel das Teil in den USA kostet.
Kommentar von wal
[05-12-2002 10:27] 
macht nix, Microsoft kapiert sowieso keiner.
Aktuell @ GU