MotoGP: Award of Excellence

News vom 26-01-03
Uhrzeit: 18:19

MotoGP wurde vom OXM (UK) mit einem "Award of Excellence" ausgezeichnet. Damit honoriert das britische Offizielle Xbox Magazin die vorbildliche Umsetzung der "Xbox LIVE"-Funktionalität des Rennspiels.

Weiterhin wurde MotoGP der Games-Redaktion des Boulevard-Blatts SuperIllu zum Xbox-Rennspiel des Jahres 2002 gewählt. Damit ließ der herrausragende Online-Raser die nicht weniger erfolgreichen Genrekonkurrenten Colin McRae Rally 3 und Rallysport Challenge hinter sich.

Meiner Meinung nach ist der zuletzt genannte Preis sicher keine Topauszeichnung, zeigt aber auf jeden Fall wie gute Rennspiele in sehr gute Online-Rennspiele umgesetzt werden können und dies dann dementsprechend gewürdigt wird.

MotoGP offizielle Seite
Die besten Xbox-Spiele 2002 bei SI Online
MotoGP auf thq.de

Quelle: THQ PR-Meldung


 Autor:
Heiko Stang 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von micha.pekrul
[26-01-2003 18:21] 
SuperIllu, naja??? :D
Kommentar von Max Payne
[26-01-2003 23:03] 
Ich weiß... Whatever, schließlich war daß ja nur ein Zusatz. Worauf THQ aber sicher aufbauen kann ist der OXM-Award.
Aktuell @ GU