Xbox Live in sechs neuen Ländern

News vom 15-05-03
Uhrzeit: 16:23

Microsoft weitet ihre Onlinegaming-Plattform weiter aus. Nachdem Xbox-Besitzer schon in acht europäischen Ländern Online gehen können, kommen nun sechs weitere dazu.

Bei den Ländern handelt es sich um Österreich, Schweiz, Dänemark, Irland, Norwegen und Finnland. Einen genauen Starttermin nannte Microsoft leider nicht. Schweizer und Österreicher können aber schonmal ihr Hochdeutsch aufpolieren.


 Autor:
Mathias Schult 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Onikon
[15-05-2003 15:46] 
"Schweizer und Österreicher können aber schonmal ihr Hochdeutsch haufpolieren. " :lol: Geil. Ihr hab eigentlich uns Bayern vergessen. Naja obwohl wir können es eigentlich *huestel*
Kommentar von micha.pekrul
[15-05-2003 18:03] 
Wie? Ist Bayern jetzt doch Ausland? :D
Kommentar von Tabris
[15-05-2003 18:47] 
Im Gegensatz zu euch Deutschen haben wir kleinerlei Probleme eure Sprache zu sprechen und zu verstehen. ;)
Kommentar von TheRock
[15-05-2003 19:23] 
"Einen genauen Starttermin nannte Microsoft leider nicht. Schweizer und Österreicher können aber schonmal ihr Hochdeutsch aufpolieren."... jo dann werde ICK mal als ösi, versuchen nen bissel eure sprache zu sprechen... jo sach amal.... jo sagt mal, glaubt ihr denn wir sprechen hindunesisch hier? immer diese rassenunterdrückung tztztzt....
Kommentar von DXTR66
[20-05-2003 0:40] 
Pfff *g*...mein "Oberösterreichisch" versteht man sicher perfekt ;).
Aktuell @ GU