Xbox Games » Xbox Spieleinfos » Ninja Gaiden Leserwertungen

Ninja Gaiden - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 8
Maximale Punktzahl: 9.8
Minimale Punktzahl: 6
Leserwertungsschnitt: 8.4
8.4
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von fanfromearth
[02-05-2009 15:42] 
hilfe, das macht süchtig, komme von meiner konsole nicht mehr weg

(mmh, sechs uhr morgens ok muss ganz dringend ins bett)

tolle grafik, super steuerung, immer hart aber trotzdem fair

bestes spiel für die xbox
  9,8 / 10
Leserwertung von America`s Most Wanted
[17-12-2007 18:08] 
8.0
  8 / 10
Leserwertung von Mayesto
[18-11-2005 16:44] 
Ein wirklich gutes Spiel. Nur sind leider manche Stellen ziemlich unfair, ist aber dafür auch ziemlich fordernd. Die Grafik gefällt mir persönlich auch, aber an Prince of Persia: Warrior Within kommt das Spiel nicht ran. Dafür müsste das Spiel spielerisch einfach besser gemacht werden, außerdem vermisse ich einige Geschicklichkeitseinlagen,auf die ich bei PoP: W.W. massenweise treffe. Außerdem wird das Kampfsystem mit der Zeit ziemlich langweilig, bei Prince of Persia dagegen wird das Kampfsystem immer cooler weil es einfach sehr viele Möglichkeiten gibt, um die Gegner auszuschalten, jedoch ist das Kampfsystem bei Prince of Persia ganz schön langsam, aber dafür sind die Animationen sehr elegant. Ich empfehle Allen, die sich Ninja Gaiden zulegen wollen lieber zu Prince of Persia: Warrior Within zu greifen.
  8 / 10
Leserwertung von mauriziopatti
[12-04-2005 11:28] 
Wie die Entwickler selber sagen: Wer dieses Spiel nicht schafft sind LOSER!
  9 / 10
Leserwertung von Guybrush Threepwood
[21-01-2005 16:17] 
Ninja Gaiden ist ein sehr gutes Actionspiel, welches einen beim Spielen immer wieder mal an die gute alte Zeit erinnert, an die Actionspiele des 2D Zeitalters. Der Schwierigkeitsgrad ist knackig, dabei wird das Spiel jedoch nie unfair, und Längen im Spieldesign gibt es kaum, obwohl man praktisch die ganze Zeit nur dasselbe tut. Mit der Kamera kann man meiner Meinung nach noch ganz gut leben. Sicherlich verhält sie sich manchmal wenig kooperativ, doch ein wenig blocken und ausweichen und flugs hat man die Figur in den Kämpfen wieder in den Fokus der Kamera gerückt. Trotzdem hätte das besser gehen können. Die Grafik ist exzellent, wirkt teilweise jedoch etwas leblos und steril, der Sound schwankt zwischen passend (Soundeffekte, Sprachausgabe) und ferner liefen (Musik). Die Geschichte ist billig, paßt aber zum Spielgeschehen. Der für mich bislang empfehlensweteste Exklusivtitel auf der Xbox.
  8,5 / 10
Leserwertung von WindForce
[01-08-2004 22:12] 
Ich finde dieses Spiel rund um Genial. Die Technik ist einfach famos uns sicherlich referenzträchtig auf der XBOX. Nur zu oft gab es Momente in diesem spiel, in denen mich buchstäblich die Gänsehaut überkam und nicht etwa wegen irgendwelchen Schockmomenten. Nein, es lag an den wunderschönen Texturen und mehr als nur perfekt in Szene gesetzten Kämpfen, auch die Rendering-Videos können sich sehen lassen - nur beim Vorspan in dem die Geschichte um das dunkle Drachenschwert erzählt wird ist die Grafik dürftig, ich frage mich was Team Ninja hier bloß gestochen hat. Die Akustik an und für sich prima gelungen, das Schwertsurren, das abgleiten der äußerst scharfen Klingen an irgendwelchen Dingen. Nur die musikalische Untermalung lies mich etwas kalt, sie ist nicht schlecht aber auch nicht sehr gut, aber die Titel passen sich wenigstens immer perfekt den Momenten im Spiel an so dass dem Spielfeeling kein Abklang verleiht wird.. Der Vielfach angesprochene und immer zu stark kritisierte Schwierigkeitsgrad ist finde ich absolut kein Grund (!) ein so genialstes Spiel ab zu bewerten. Denn hier sei gesagt dass das Spiel immer zu fair bleibt und wirklich frustrierende Momente gibt es kaum in denen man nicht genau weiß das es einfach nur an der eigenen Unfähigkeit lag, wenn Ryu wieder mal Bekanntschaft mit den schönen Bodentexturen machte. Ich persönlich kann dieses Spiel sogar Anfängern weiter empfehlen, solang diese hartnäckig und eifrig genug sind, denn man spielt sich schnell ein und die Steuerung geht nach etwas Spielzeit auch ins Blut über. Kurz um, man lernt mit dem Spiel und wird von Moment zu Moment besser – so zumindest war meine Erfahrung damit. Nur Butto-Smasher sollten sich im Vorhinein den Kauf gründlich überlegen. Einziger Kritikpunkt den ich anlegen kann ist die Kameraführung. Es klingt komisch aber Team Ninja hat sich hier selbst ein Schnippchen geschlagen den Ryu bewegt sich teils schneller als die Kamera mit kommt. Ihr werdet euch nach einiger Zeit selbst erwischen wie ihr im Sekundentakt auf die rechte Schultertaste drückt um die Kamera wieder nach zu justieren. Allens in allem aber eher etwas über das man hinweg sehen – zumindest hat es mich kaum gestört da man die Möglichkeit hat rasch mit einem Tastendruck nach zu justieren. Es gibt aber trotzdem "nur" eine 9er Wertung da es in meinen Augen einfach kein wirklich perfektes Spiel gibt.
  9 / 10
Leserwertung von rotpa
[02-07-2004 23:00] 
also dieses Spiel hat alles was man von einem Actionspiel erwartet. Fantastische Grafik,sehr gute Steuerung und einen guten Sound. Der einzige Haken ist der Schwierigkeitsgrad,für Gelegenheitsspieler ist wie man es scho oft gehört hat beim 2ten Endgegner Schluß (der ist sehr schwer) und selbst für gute Spieler gibt es immer wieder Frustmomente. Auch das Speichersystem ist nicht wirklich gut,ich bin gerade im 4ten oder 5ten Level (Die Stadt nach dem Zeppelin) und hab jetzt 5 Versuche gemacht diesen Level durchzuspielen nur leider bin ich immer wieder gestorben und durfte mangels Speicherpunkten wieder von vorne beginnen (da kommt sehr schnell Frust auf). Für Spieler mit gestählerten Nerven sicher ein fantastisches Spiel,auch ich finde es einfach klasse auch wenn ich scho a bissl genervt bin. Aber für Anfänger oder Gelegenheitszocker sind die 60 Euro sicher sehr zu überlegen ob man die in dieses Spiel stecken soll.
  9 / 10
Leserwertung von SYS2064
[21-05-2004 22:45] 
Was nützt mir die schönste Grafik und die gute Steuerung u. Story, wenn das Spiel so saumäßig schwer ist, dass ich schon beim zweiten Endgegener nicht weiter komme? Der erste Endgegner ist schon sehr schwer, dann gibt es im 2 Level schon normale Gegner (diese unsichtbaren Beam-Ninjas), die locker als Anfangsendgegner gelangt hätten, aber Gipfel ist echt dieser Zombie-Ninja auf dem Pferd! Habe es nach 20 Versuchen aufgegeben. Vielleicht wäre ein leichterer, auswählbarer Schwierigkeitsgrad angebracht gewesen. Versucht vor dem Kauf das Game zu testen-> nur für Cracks.
  6 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade