Xbox » Tests » K » Kung Fu Chaos

Kung Fu Chaos

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...

 
Multiplayer
Ganz nett ist der Multiplayer-Modus vor allem daher, weil man hier die Auswahl zwischen Kampf (Hauptfilm) und Minigames (Nebenfilm) hat. Hier kann man je nach Lust und Laune kämpfen oder sich ein bisschen mit den Minigames mit bis zu vier Spielern die Zeit vertreiben. Der Kampf-Modus bietet zwar einige Kurzweil, doch einen großen Unterschied zum Singleplayer merkt man hier nicht wirklich. Auch wäre ein Xbox-Live Modus sinnvoll gewesen.
 
Fazit:
Wer auf Action-Filme a lá "Jackie Chan" steht sollte unbedingt einmal Probe spielen. Für alle anderen, die liebevoll gemachte Spiele schätzen und auch vor dem etwas monotonen, aber nie langweilig werdenden Gameplay, nicht zurückschrecken ist Kung Fu Chaos eine gute Wahl zu einem klasse Preis. Das Spiel gibt es zur Zeit im Handel für ca. 40 €. Trotzdem es so simpel ist, kann es enorm mitreißen und erobert vielleicht auch in eurer Hall of Fame einen ordentlichen Platz.

 Autor:
Dominik Grötz
Testbericht
Zur Screengalerie
Screenshots:
Leserwertung:
-