Xbox » Vorschau » J » Jet Set Radio Future

Jet Set Radio Future

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
 Spiel-Infos: Jet Set Radio Future
 Boxart Name: Jet Set Radio Future
Entwickler:
Publisher:
Erhältlich ab: TA. Januar
Genre:
Spieler: 1-4
Features:
Rumble-Unterstützung

Man sieht sie meist an Promenaden oder am Flußufer entlang gleiten. In Die Stadt verirren sie sich nur manchmal. So sieht zumindest die Lage in Deutschland aus. Im neusten Teil von Jet Set Radio Future, kann nicht direkt von „friedlichen Inline- Skatern“ die Rede sein. Denn ihr schlüpft in die Rolle eines solchen, schnallt euch eure Rollen unter die Füße und macht damit die Stadt unsicher...

Über Stock und Stein
...könnt ihr grinden. Aber das ist nicht alles: Die „Grind Möglichkeiten“ gegenüber dem Vorgänger der Dreamcast wurden drastisch vergrößert. Nun bietet sich fast alles zum Grinden an: Hauswände, Bänke, Laternen, Autos. Wobei ihr in keinem Fall auf den Boden beschränkt bleibt. Man kann zum Teil auch in luftiger Höhe auf Dächern etc. skaten. Wer gerne öffentliche Einrichtungen beschmutzt, darf im Vorbeifahren auch mal eben sein persönliches Graffiti sprayen. Eure Aufgabe ist es, mit all diesen Tricks möglichst viele Punkte zu erzielen. Dabei gibt es aber immer wieder kleinere Aufgaben zu bewältigen. Was beim Vorgänger noch nicht möglich war, bügelt der Nachfolger jetzt aus: Nun könnt ihr halsbrecherische Kombos viel einfacher erlernen und umsetzen. Euer Revier ist, wie schon im Vorgänger, stark an die Metropole Tokio angelehnt, was angesichts der vielen Hochhäuser und Werbe- Schilder auch sehr authentisch wirkt.

2dimensionale 3D-Grafik
Eine Besonderheit von Jet Set Radio Future ist die Comic-artige Grafik. Eigentlich ist diese 3D aber erscheint für den Betrachter dennoch 2D. Eine bessere Grafik hätte man für dieses abgedrehte Spiel nicht wählen können, denn damit sieht in der Tat alles sehr futuristisch und abgefahren aus. Im Vergleich zur Dreamcast-Version ist auch die Weitsicht stark vergrößert worden. In weit entfernten Gassen kann man noch Zeitungen über die Straße fliegen sehen. Bemerkenswert ist auch, dass alle Autos etc. im normalen Straßenverkehr interagieren. Das heißt wenn ihr auf sie zu rast versuchen sie auszuweichen um euch nicht umzunieten.

Was für Multiplayer Fans
...ist Jet Set Radio Future definitiv. Denn es wird 10 (!) Multiplayer Modi geben. Hier könnt ihr euer Können gegen eure Freunde, z.B. im Duell mit Punkten oder im Graffiti Wettbewerb prüfen. Auch ein kooperativer Modus soll Spieler begeistern. Wer mit anderen Spielern zusammenarbeitet, kann neue Stunts und Attacken ausführen. Riesige Skate-Team-Schlachten hören sich auch äußerst interessant an. Ob auch ein Online Modus integriert wird ist leider noch nicht sicher, aber es deutet alles darauf hin.

Jet Set Radio ist ein abgefahrenes Spektakel das auch auf der Xbox glänzen kann. Die Animationen sind trotz des eigenwilligen Looks sehr gut gelungen und versprühen Tempo und einen Hauch von Zukunft. Die Veränderungen zur DC Version bestehen grafisch vor allem am Detaillreichtum sowie an den Lichteffekten. Spielerisch ändert sich vor allem an der Steuerung viel. Außerdem sind viele Modi ausgebaut und verbessert worden. Ein Muß für jeden Jet Set Radio Fan.

Unsere Prognose: 5 / 5
 Autor:
Dominik Grötz
Vorschau
Zur  Screengalerie
Screenshots:
Prognose:
5/5
Leserhype:
-