Xbox » Xbox Zubehör » Microcon

Microcon

-> Drucken -> kommentieren

Speicher dich erfolgreich
Die sogenannte "Macrotaste" ermöglicht das Programmieren von bestimmten Tastenfolgen, was besonders Beat'em Up Losern dazu verhelfen könnte, gegen fähige Spieler zu bestehen. Einmal die Taste gedrückt, muss zwischen linkem und rechtem Stick beziehungsweise schwarzer und weißer Taste entschieden werden, welcher Button programmiert werden soll. 32 Tasten dürfen nun gespeichert werden, die später im Spiel schnell hintereinander selbstständig ausgeführt werden, wenn man die programmierte Taste drückt. Nachteil daran ist nur, dass bei Spielen mit voller Tastenbelegung die eigentliche Funktion des Buttons nur noch zweitrangig ausgeführt wird.


Fazit
Insgesamt ist das Microcon eine gute Alternative zum Controller S und Bigbens XS Pad, zumindest für all jene, die ihre Flossen für eher klein halten. Wer für sein Kind einen möglichst kompakten Controller sucht, könnte hier fündig werden. Zu einem Preis von 30 - 35 Euro ist er aber nicht wirklich billig.

Verarbeitung: 9/10    Handhabung: 8/10    Design: 8/10    Preis/Leistung: 7/10

 Autor:
Tobias Prinz
Zubehör
Bigben Funk-Controller Theme
Xbox - Du fühlst dich an deinen Fernseher gekettet? Deine Oma ist mal wieder über das Kabel gestolpert und streicht dir das Erbe? Bigben hilft aus!
Artikel lesen
Control Pad Pro Theme
Xbox - Jaja, groß geratene Menschen mit deformierten Händen werden ständig vernachlässigt. Aber nicht von Mad Catz, denn von denen gibt es ein Pad, das dem Original von Microsoft Konkurrenz macht!
Artikel lesen